Sie sind hier
E-Book

Grundfähigkeiten fördern: Schriftliches Rechnen

Modular einsetzbar - für Einzel- und Partnerarbeit (5. und 6. Klasse)

eBook Grundfähigkeiten fördern: Schriftliches Rechnen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
56
Seiten
ISBN
9783403402039
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
13,99
EUR

Die schriftlichen Rechenverfahren zu begreifen und sicher zu beherrschen, ist für den Erfolg in Schule und Alltag unersetzlich - doch hier hapert es zu Beginn der 5. Klasse noch bei vielen Schülern. Dieser Band enthält erprobtes Fördermaterial zum schriftlichen Rechnen, das flexibel zusammengestellt und eingesetzt werden kann: zwölf Fördermodule für die Einzelarbeit, zusätzliche Aufgabenformate für die Partnerarbeit sowie motivierende Übungen und Spiele. Besonders hilfreich: Angebote, mit denen Ihre Schüler die Regeln der schriftlichen Rechenverfahren selbstständig wiederholen können. So schaffen Sie von Anfang an eine erfolgreiche Lernausgangsbasis: für jedes einzelne Kind, aber auch für das gemeinsame Lernen im Mathematikunterricht!

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Tüchtigkeit

eBook Tüchtigkeit Cover

Der Autor WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. ...

Hochbegabte Kinder

eBook Hochbegabte Kinder Cover

Eine praxiserprobte Handlungsanleitung für einen professionellen Umgang mit hoch begabten Kindern und Jugendlichen - mit Kopiervorlagen zur Identifikation und Diagnostik. Hoch begabte Kinder und ...

Theologiae Facultas

eBook Theologiae Facultas Cover

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows how ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...