Sie sind hier
E-Book

Grundlagen funktioneller Diagnostik hämodynamischer Störungen in den unteren Extremitäten

Apparative und mathematische Erweiterungen zur Infrarot-Remissions-Rheographie - IrRR

eBook Grundlagen funktioneller Diagnostik hämodynamischer Störungen in den unteren Extremitäten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
151
Seiten
ISBN
9783638020244
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
31,99
EUR

Fachbuch aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medizin - Diagnostik, , 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit versucht unter Einbeziehung der physiologischen und hämodynamischen Grundlagen des peripheren Gefässsystems und dessen Morphologie der unteren Extremitäten die Problematik des Messverfahrens so darzustellen, dass es augenscheinlich wird, ergänzende Massnahmen für eine erweiterte Diagnostik heranzuziehen. Bei venöser Insuffizienz ist es immer indiziert bzw. erforderlich, auch den arteriellen Zufluss zu berücksichtigen, d.h. die Makro- und Mikrozirkulation. Dementsprechend ist diese Messgrösse mit einzubeziehen, so dass eine Formanalyse der Pulsdruckwelle und der Amplitude des relativen Blutvolumens über unterschiedliche Wellenlängen vorgenommen werden kann, woraus sich der periphere Status der terminalen Strombahn determinieren lässt. Darüber hinaus wird durch diesen Parameter die Bestimmung der Grundremission/Absorption in der venösen Plexus vor Beginn des Untersuchungsprogramms ersichtlich und während des kompletten Ablaufs graphisch und numerisch angezeigt. Ergänzend zu den hämodynamischen Vorgängen werden Messgrössen und deren Erstellung behandelt, die in Verbindung mit den IrRR-Signalen weitere Hilfestellung für den Untersucher liefern und dadurch eine detaillierte Diagnostik ermöglicht. Die Registrierung des absoluten Venendrucks über eine transmurale Detektion, der ABI-Index und die akustisch evozierte Prüfung der Mikrozirkulation werden behandelt. Die Photoradiometrie und deren Verhalten im Gewebe werden wellenlängenspezifisch erklärt und diskutiert. LRR-Messwerte und ihre graphischen Verlaufsformen während der einzelnen Phasen des Messprogramms werden diskutiert und unter Einbeziehung ihrer Flächenintegrale interpretiert. Werden alle dargestellten Parameter zur funktionellen Diagnostik venöser Abflussstörungen herangezogen - was dann als IrRR-Methode zu betrachten ist -, erhöht sich der diagnostische Stellenwert des Verfahrens ganz beträchtlich gegenüber der konventionellen LRR.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Diagnostik . klinische Chemie - Radiologie

Füße

eBook Füße Cover

Rund 75% der Menschen leiden im Laufe ihres Lebens an Beschwerden der Füße: Veranlagung, Lebensumstände, Alterserscheinungen oder Unfälle können die Ursache sein. Fußbeschwerden gehören zu den ...

Geometrie und Erbarmen

eBook Geometrie und Erbarmen Cover

Essay aus dem Jahr 1994 im Fachbereich Medizin - Diagnostik, Note: 'keine', , Sprache: Deutsch, Abstract: Mein Biochemielehrer starb als junger Gelehrter an einer Lungenembolie. Seit 1975 verfolgt ...

Das Fetale Alkoholsyndrom

eBook Das Fetale Alkoholsyndrom Cover

The harmful consequences of alcoholism for the unborn child are still largely unknown. This book presents a detailed description of fetal alcohol syndrome as well as fetal alcohol spectrum disorders ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...