Sie sind hier
E-Book

Handeln in Zeiten des Klimawandels

Bewerten lernen als Bildungsaufgabe

VerlagWaxmann Verlag GmbH
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl207 Seiten
ISBN9783830975496
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis21,99 EUR
Der Klimawandel bildet eine, wenn nicht die zentrale ökologische und ökonomische Herausforderung unserer Epoche. Die Energiewende und der Abschied von nicht regenerativen Energieträgern sind hierzulande zentrale Themen der naturwissenschaftlich-technischen und politischen Agenda. Die von Experten geforderten Maßnahmen werden aber national und vor allem international nur in Ansätzen verwirklicht. Der wachsende Handlungsdruck, den der gegenwärtige und erst recht der erwartete Klimawandel erzeugt, erfordert pädagogische und didaktische Konsequenzen, die in diesem Band aus unterschiedlichen Perspektiven und mit besonderem Blick auf den naturwissenschaftlichen und fächerübergreifenden Unterricht diskutiert werden. Alle Beiträge dieses Buchs verfolgen dabei auf unterschiedliche Weise das gleiche Ziel: Sie arbeiten einer wirksamen und an Prinzipien der Nachhaltigkeit orientierten Bildung im Themenfeld Klimawandel zu.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhalt
  2. Grußwort der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
  3. Einleitung
  4. Klimawandel – Was erwartet uns?
  5. Urteilen und Entscheiden im Kontext Bildung für nachhaltige Entwicklung
  6. Ein Beitrag zur Begriffsklärung
  7. Welche Kompetenzen braucht Bildung für Nachhaltige Entwicklung?
  8. Jugend, Umwelt- und Klimaschutz
  9. Rollen- und Planspiele in der Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  10. Der Klimawandel vor Gericht – Unterrichtsentwicklung und Implementation durch Partizipative Aktionsforschung
  11. Die Bedeutung des Klimawandels in der informellen Lehr-Lernkultur
  12. „1:0 für Klimaschutz“ im Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost
  13. Aktiv die Zukunft gestalten: die Regionalen Umweltbildungszentren
  14. Den Klimawandel erfahrbar machen
  15. Den Klimawandel unterrichten – Untersuchung zum Pedagogical Content Knowledge (PCK) von Lehrkräften zum Thema Klimawandel
  16. Vorstellungen und Einstellungen von Lehrkräften zum Kompetenzbereich Bewertung der Nationalen Bildungsstandards
  17. Ansätze zur Analyse von Bewertungskompetenz in Gruppendiskussionen zum Klimawandel
  18. „Erdbeeren im Winter?“
  19. Autorinnen und Autoren
Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Grußwort der Deutschen Bundesstiftung Umwelt8
Einleitung10
Klimawandel – Was erwartet uns?20
Urteilen und Entscheiden im Kontext Bildungfür nachhaltige Entwicklung36
Ein Beitrag zur Begriffsklärung36
Welche Kompetenzen braucht Bildungfür Nachhaltige Entwicklung?66
Jugend, Umwelt- und Klimaschutz80
Rollen- und Planspiele in der Bildung für Nachhaltige Entwicklung96
Der Klimawandel vor Gericht – Unterrichtsentwicklung und Implementation durch Partizipative Aktionsforschung114
Die Bedeutung des Klimawandels in derinformellen Lehr-Lernkultur126
„1:0 für Klimaschutz“ im Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost127
Aktiv die Zukunft gestalten:die Regionalen Umweltbildungszentren129
Den Klimawandel erfahrbar machen132
Den Klimawandel unterrichten – Untersuchung zumPedagogical Content Knowledge (PCK) von Lehrkräftenzum Thema Klimawandel140
Vorstellungen und Einstellungen von Lehrkräften zum Kompetenzbereich Bewertung der Nationalen Bildungsstandards158
Ansätze zur Analyse von Bewertungskompetenz in Gruppendiskussionen zum Klimawandel172
„Erdbeeren im Winter?“184
Autorinnen und Autoren204

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Lernstile und interaktive Lernprogramme

E-Book Lernstile und interaktive Lernprogramme
Kognitive Komponenten des Lernerfolges in virtuellen Lernumgebungen Format: PDF

Daniel Staemmler untersucht, inwieweit sich unterschiedliche Lernstile bei verschiedenen Formen der Interaktion mit Lernprogrammen positiv auf den Lernerfolg der Nutzer von Hypermediasystemen…

Der Anti-Stress-Trainer

E-Book Der Anti-Stress-Trainer
10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit Format: PDF

Stress gehört zum Berufs- und Privatleben der meisten Menschen dazu. Immer mehr Menschen bekommen jedoch durch Stress gesundheitliche Probleme. Das wiederum führt zu vermehrten Ausfallzeiten in den…

Technischer Vertrieb

E-Book Technischer Vertrieb
Eine praxisorientierte Einführung in das Business-to-Business-Marketing Format: PDF

Das Buch liefert eine praxisorientierte Einführung in das Gebiet des technischen Vertriebs bzw. Business-to-Business-Marketings. Die Autoren behandeln alle relevanten Themen des Fachs und stellen die…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...