Sie sind hier
E-Book

Handlungs- und produktionsorientierter Umgang mit der Fabel 'Der Hase und die Schildkröte'

Deutsch, Klasse 5/6

AutorCarolin Löffler
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl32 Seiten
ISBN9783640453627
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Einstieg: Nach der Begrüßung öffne ich die linke Tafelseite, auf der ein Bild zu sehen ist, das die Ausgangssituation der Fabel zeigt. Die SchülerInnen beschreiben, was sie auf dem Bild sehen. Anschließend hänge ich zwei weitere Bilder auf, die die beiden möglichen Enden des Rennens darstellen. Die Kinder sollen wiederum beschreiben, was sie sehen und einen Zusammenhang zwischen den Bildern herstellen. Dabei vermuten sie, was in der Fabel passieren kann und wie sie ausgehen könnte. Um diese Vermutungen für den Abschluss der Stunde festzuhalten, lasse ich die Kinder über das mögliche Ende abstimmen und notiere das Ergebnis an der Tafel. Durch diese Art des Einstiegs stimme ich die SchülerInnen auf das Thema ein und wecke Interesse und Neugier auf den tatsächlichen Ablauf. Eine weitere Möglichkeit wäre gewesen, die Tiere einzeln zu präsentieren und über ihre Eigenschaften zu sprechen. Ich denke aber, dass durch die Bilder ein größerer Zusammenhang gegeben ist, der die Kinder mehr anspricht. Gruppenarbeit: Die SchülerInnen gehen dann in sieben verschiedene Gruppen, deren Zusammensetzung ich vorgebe. Die Gruppen habe ich einerseits so eingeteilt, dass nur Kinder zusammen sind, die sich momentan gut verstehen und andererseits solche, die gute Fähigkeiten in den einzelnen Bereichen haben. So können die Kinder das Gefühl bekommen, dass sie mit ihrer Gruppe etwas leisten können und verlieren so nicht die Freude an der Arbeit mit Fabeln. In den Gruppen werden sich die SchülerInnen auf verschiedene Art und Weise handlungs- und produktionsorientiert mit der Fabel auseinandersetzen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sprachführer - Sprachwissenschaften

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...