Sie sind hier
E-Book

Herstellen von Bohrungen in Stahl (Unterweisung Metallbauer /-in)

eBook Herstellen von Bohrungen in Stahl (Unterweisung Metallbauer /-in) Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783640621057
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Mechanische Berufe, Metall und Kunststoff, Note: 1.5, , Sprache: Deutsch, Abstract: Didaktische Überlegung - Angaben zum Auszubildenden: Der Auszubildende befindet sich zum Unterweisungszeitpunkt im 7. Monat des 1. Ausbildungslehrjahres. Er besitzt einen Realschulabschluss ( Mittlere Reife ) und verfügt über ein Grundwissen von Bohrertypen und Stahlarten. Aufgrund dieser Gegebenheiten kann ich auf das vorhandene Wissen bei meiner Unterweisung aufbauen. Der Auszubildende befindet sich in der späten Adoleszenz. *** Führungsstil: Für meine gesamte Unterweisung wähle ich den demokratischen (partnerschaftlichen) Führungsstil, außer bei dem Theoretischen Unfallverhütungsvorschriften. Hier muss ich wegen der Wichtigkeit, autoritär (hierarchischer Führungsstil) auftreten. *** Ort, Zeit und Dauer: Die sachliche und zeitliche Gliederung im betrieblichen Ausbildungsrahmenplan wird durch die Verordnung der Berufsausbildung zum Metallbauer festgelegt (§4 Absatz 2 Nr. 11d). Daher sollte die Lehrunterweisung nach Möglichkeit an einem ruhigen Ort ( z.B. Lehrwerkstatt ) durchgeführt werden. Wichtig in diesem Zusammenhang ist, dass der Auszubildende nicht von Umwelteinflüssen (Produktionslärm, Kollegen und Kunden) abgelenkt wird. Ein guter Zeitpunkt für die Einzel-Lehrunterweisung ist der Mittwoch (Wochenhöchstform) und die Zeit nach der Frühstückspause - 9:15 Uhr (Tageshöchstform). Für meine Lehrunterweisung habe ich eine Dauer von 60 Minuten eingeplant. *** Arbeitsschutz: Der Auszubildende trägt bei der Unterweisung eine Latzhose, einen Arbeitspullover, Arbeitsschutzschuhe mit Stahlkappe.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Ausbildungsberufe

Schafkopf und Doppelkopf

eBook Schafkopf und Doppelkopf Cover

Das Schafkopf-Spiel ist dem Doppelkopf sehr ähnlich. Es ist eines der ältesten deutschen Kartenspiele mit vielen Variationsmöglichkeiten, die immer mehr Menschen begeistern. Dieses Buch erklärt ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...