Sie sind hier
E-Book

Herzinsuffizienz

vom Symptom zum Therapie-Erfolg

AutorHeinz Weber
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2008
Seitenanzahl211 Seiten
ISBN9783211720219
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR

Herzinsuffizienz, ob akut oder chronisch, systolisch oder diastolisch, beeinträchtigt die Lebensqualität enorm und verkürzt die Lebenserwartung. In Europa erkranken rund zwei Prozent der Bevölkerung daran. Rechtzeitig erkannt, können heute zahlreiche therapeutische Maßnahmen die Lebensqualität verbessern und die Lebenserwartung signifikant erhöhen. Basierend auf seiner langjährigen klinischen Erfahrung und internationalen Richtlinien, beschreibt der Autor den aktuellen Stand: Neben der medikamentösen Therapie als Basis, implantierbaren Geräten und operativen Verfahren berücksichtigt er psycho-soziale Aspekte und physikalische Therapieverfahren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Die Autoren6
Vorwort7
Inhalt10
1. Epidemiologie und Prognose12
1.1 Prävalenz und Inzidenz der Herzinsuffizienz13
1.2 Gender Aspekt13
1.3 Herzinsuffizienz-Letalität14
1.4 Verlauf und Prognose15
2. Definition, Ursachen und pathophysiologische Mechanismen18
2.1 Systolische linksventrikuläre Dysfunktion20
2.2 Diastolische linksventrikuläre Dysfunktion21
2.3 Bedeutung der Hypertonie und Links- Hypertrophie für die Herzinsuffizienz23
3. Klinik der Herzinsuffizienz25
3.1 Typische Symptome26
3.2 Klinisch-Physikalische Krankenuntersuchung bei Herzinsuffizienz29
3.3 Diagnostische Möglichkeiten bei Herzinsuffizienz37
3.4 Rationelles diagnostisches Vorgehen bei der HI65
4. Therapie der Herzinsuffizienz unter besonderer Berücksichtigung der Lebensqualität und Prognose68
4.1 Therapieziele69
4.2 „Neurohormonale Blockade71
4.3 Diuretika87
4.4 Sonstige Medikamente92
4.5 Antiarrhythmische Therapie97
4.6 Therapie-refraktäre chronische Herzinsuffizienz115
4.7 Therapie des akuten Links- Herzversagens [ 3]117
4.8 Pharmakotherapie der diastolischen HI und der HI bei „ erhaltener LV- Funktion („ preserved LVEF )123
4.9 Management der asymptomatischen LV- Dysfunktion125
5. Implantierbare Geräte bei Herzinsuffizienz128
5.1 Zur Therapie von Arrhythmien129
5.2 Zur Verbesserung der Hämodynamik – Kardiale Resynchronisations- Therapie ( CRT)142
5.3 Zum frühzeitigen Erkennen einer klinischen Verschlechterung – Intrathorakale Impedanz- Messung149
6. Chirurgie der HI152
6.1 Organerhaltende Therapien154
6.2 Herzersatztherapie159
6.3 Stammzell- Therapie164
7. Physikalische Therapie bei Herzinsuffizienz166
8. Psychosomatischer Zugang zum herzinsuffizienten Patienten171
8.1 Klinik der Herzinsuffizienz – eine psychosomatische Perspektive172
8.2 Subjektive Aspekte somatischer Behandlungsoptionen176
8.3 Besonderheiten der Arzt- Patient- Beziehung180
8.4 Psychosomatische Evaluation und Begleitung von Herztransplantations- Patienten183
8.5 Ergänzende Anmerkungen zur Behandlung herzinsuffizienter Patienten aus psychosomatischer Sicht185
9. Der mündige herzinsuffiziente Patient – Zusammenfassung und Ausblick187
10. Literatur194
11. Sachverzeichnis204

Weitere E-Books zum Thema: Innere Medizin - Allgemeinmedizin

Marketing für Krankenhäuser und Reha-Kliniken

E-Book Marketing für Krankenhäuser und Reha-Kliniken
Marktorientierung & Strategie, Analyse & Umsetzung, Trends & Chancen Format: PDF

Angesichts des harten Wettbewerbs wird in Zukunft voraussichtlich ein Drittel aller Krankenhäuser schließen müssen. Allein verstärkte marktwirtschaftliche Optimierung - inklusive des dazugehörigen…

Kindesmisshandlung

E-Book Kindesmisshandlung
Medizinische Diagnostik, Intervention und rechtliche Grundlagen Format: PDF

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, fundierte…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Symptomorientierte onkologische Therapie

E-Book Symptomorientierte onkologische Therapie
Ein Leitfaden zur pharmakologischen Behandlung Format: PDF

Neuauflage  Didaktisch verbessert - jetzt noch übersichtlicher: - Neue Substanzen und Konzepte zur schmerz- und symptomorientierten Therapie - Therapie-Empfehlungen nach den Leitlinien der…

Arzneiverordnungs-Report 2007

E-Book Arzneiverordnungs-Report 2007
Aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare Format: PDF

Der Arzneiverordnungs-Report ist eines der neuesten Pharmakologiewerke im deutschsprachigen Raum. Er wird jährlich intensiv überarbeitet und ist für Ärzte eine wichtige Entscheidungshilfe in der…

Medizin & Recht

E-Book Medizin & Recht
Rechtliche Sicherheit für den Arzt Format: PDF

In der täglichen Arbeit des Arztes spielen Recht und Gesetz eine zunehmende Rolle. Der Arzt wird mit seinen rechtlichen Fragen und Problemen oft allein gelassen. Rechtliche Auseinandersetzungen…

Essentielle Spurenelemente

E-Book Essentielle Spurenelemente
Klinik und Ernährungsmedizin Format: PDF

Publikationen zu den essentiellen Spurenelementen sind in der gängigen Literatur bisher hauptsächlich als einzelne Kapitel in ernährungsorientierten Büchern zu finden. Ein aktuelles Buch, das vor…

Therapie innerer Krankheiten

E-Book Therapie innerer Krankheiten
Format: PDF

Komplexe Fragen - kompetente Antworten - Wo liegen Fehlermöglichkeiten und 'Fettnäpfchen'? - Was ist häufig und wichtig? - Welche Werte muss ich wann kontrollieren? Konkrete Konzepte - handfestes…

Lungenfunktionsprüfung

E-Book Lungenfunktionsprüfung
Durchführung - Interpretation - Befundung Format: PDF

Lungenfunktionsprüfungen sind zunehmend verbreitet und haben einen hohen Stellenwert für therapeutische Entscheidungen und Gutachten. Sie werden inzwischen in jeder Klinik und bei ca. 50 Prozent der…

POCT - Patientennahe Labordiagnostik

E-Book POCT - Patientennahe Labordiagnostik
Patientennahe Labordiagnostik Format: PDF

Patientennahe Sofortdiagnostik ('Point of Care Testing', POCT) heißt: Laboruntersuchungen werden nicht in einem Zentrallabor, sondern im Operationssaal, in einer Ambulanz oder direkt am Notfallort…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...