Sie sind hier
E-Book

ICH BIN der Lebendige Christus - die Lehren von Jesus Christus

Aufbereitet von Peter Mt. Shasta

eBook ICH BIN der Lebendige Christus - die Lehren von Jesus Christus Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
124
Seiten
ISBN
9783744828833
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Am Anfang war Bewusstsein, und dieses Bewusstsein drückte sich aus als ICH BIN. Alles, was ist - Liebe, Licht und Leben - ging aus diesem ICH BIN hervor. «Wer an mich glaubt», spricht Jesus, «glaubt nicht an mich, sondern an das ICH BIN, das mich sandte. Wer mich sieht, sieht Ihn. Ich bin in die Welt gekommen als ein Licht, so dass der, der dieses Licht sieht, nicht länger in der Finsternis sein wird.» In zahlreichen Gleichnissen und Parabeln führt er uns zu diesem universellen, alle Schöpfung durchdringenden Bewusstsein, für das er das Bild Gottes als eines liebenden Vaters prägte, indem er sagt: «ICH BIN der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt in das Haus des Vaters, außer durch dieses ICH BIN. Wenn ihr dieses ICH BIN erkennt, kennt ihr den Vater, und ihr werdet den Weg wissen.» Er ermutigt uns, diesen Weg zu beschreiten, um das eigene Innere, das Zentrum des eigenen Seins, die Gegenwart Gottes «ICH BIN» zu finden. Die Kraft in den ICH BIN Aussagen, in den uralten Bija Mantras Indiens und Tibets, lassen Jesus jede Krankheit und selbst den physischen Tod überwinden und gipfeln in der Aussage «ICH BIN die Auferstehung und das Leben». Der amerikanische Mystiker Peter Mt. Shasta hat die Lehren Jesu im Lichte gnostischer Texte und der alten Weisheitslehren des fernen Ostens, auf die sie zurückzuführen sind, für den Leser von heute in einer modernisierten Fassung interpretiert.

Peter Mt. Shasta, geboren 1944 in Florida und aufgewachsen in Scarsdale, einem Vorort von New York, ist ein westlicher Mystiker in der Tradition der «ICH BIN» - Lehre, in welcher östliche und westliche Spiritualität und Glaubens-Systeme vereint sind. Er ist ein Schüler des Aufgestiegenen Meisters Saint Germain, der mit ihm in einer zwölfjährigen Lehrzeit auch auf der physischen Ebene verkehrte, und er ist ein Schüler von Pearl Dorris, einer ehemaligen Assistentin von Guy Ballard, dem Begründer der «I AM Activity», in den USA. In Seminaren und Retreats in den USA und Europa lehrt Peter, wie man das ICH BIN - Bewusstsein entwickelt und in den Alltag bringt, mit dem Ziel der Selbst-Bemeisterung und -Vervollkommnung im Dienst für das Wohl der Menschheit. Der Autor lebt in Mount Shasta.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Atheismus

eBook Atheismus Cover

Der Gotteswahn? Nicht erst heute polarisiert die Frage nach Gott die Menschen. Sie beschäftigt seit jeher die Menschen. Gott! Ein zentrales Thema in der Theologie, der Philosophie, der Kunst, der ...

Gott in der Geschichte

eBook Gott in der Geschichte Cover

This collected volume contains 25 essays by the Church historian Ekkehard Mühlenberg. They focus on the Age of Late Antiquity. The substantive focus is provided by discussions between philosophy and ...

Doxologische Entzogenheit

eBook Doxologische Entzogenheit Cover

This study, which links into the most recent research on Karl Barth, deals with the significance of prayer for Karl Barth's theology. A key role is played in the analysis by the term 'reciprocity'. ...

Wege zum Leben

eBook Wege zum Leben Cover

Benedikt und die Kunst, den rechten Weg zu finden»Der Weg allein ist nicht das Ziel. Nur unterwegs zu sein, ohne das Ziel zu kennen, füllt den Menschen nicht aus.« Der Benediktinerabt Odilo ...

Was in uns nicht stirbt

eBook Was in uns nicht stirbt Cover

Das Wissen um die Unsterblichkeit verändert das Leben Dieses Buch leitet dazu an, unseren unsterblichen göttlichen Kern zu entdecken - in der eigenen Seele, in Mitmenschen, in Sterbenden. Ob es um ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...