Sie sind hier
E-Book

Ich... und warum ich den Westen nicht leiden mochte

Zweites Buch

eBook Ich... und warum ich den Westen nicht leiden mochte Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
373
Seiten
ISBN
9783847285847
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,00
EUR

Die große Euphorie und der Stolz auf sein erstes Blauhemd der FDJ (Freie Deutsche Jugend) bekam sehr bald durch ein politisches Großereignis einen nachhaltigen Dämpfer und war dann schnell vergessen.
Kaum 18-jährig meldete er sich mit seinem Freund freiwillig zur NVA ( Nationale Volksarmee ) um Matrose zu werden und nach der Armeezeit die \Christliche Seefahrt\ zum Beruf fürs Leben zu machen.
Aber, es sollte alles ganz anders kommen!
Trotzdem blieb er 15 Jahre bei der Truppe, ohne jedoch so richtig Karriere machen zu können oder zu dürfen. Die liebe Westverwandtschaft durchkreuzte all seine Pläne.

Den Schritt zurück ins zivile Leben können sie im Dritten Buch der Biografie mit dem Titel \Sich ein- und ausrichten\ lesen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografien - politische und persönliche Schicksale

Klartext.

eBook Klartext. Cover

Streitbarer Querulant, umstrittener Politiker, Nervensäge, wandelndes Medienereignis - all das und mehr ist Jürgen Möllemann. Nach langem Schweigen redet das Enfant terrible der deutschen Politik ...

Walter Kempowski

eBook Walter Kempowski Cover

Eine Lebensleistung wird gewürdigt Den Kritiker Hage und den Schriftsteller Kempowski verband eine weit über dreißig Jahre währende konstruktiv-kritische und freundschaftlich geprägte ...

Löwenmutter

eBook Löwenmutter Cover

Die erste Zeit war nur Schweigen Eine Zwangsehe in DeutschlandIn »Löwenmutter« schreibt Esma Abdelhamid ihre 15-jährige Leidensgeschichte auf. Die junge Tunesierin wurde mit 19 Jahren an einen ...

Walter Ulbricht

eBook Walter Ulbricht Cover

Walter Ulbricht, 1893 in Leipzig als Spross einer sächsischen Handwerkerfamilie geboren, schloss sich nach einem Zwischenspiel bei der SPD früh der kommunistischen Bewegung an. Er wird ...

Don't worry, be German

eBook Don't worry, be German Cover

»Bin ich noch Amerikaner oder schon Deutscher?« Diese Frage stellt sich John Doyle nach fast 20 Jahren in Deutschland. Seine Antwort: »Beides«. Aber was heißt das konkret? Spricht er jetzt ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...