Sie sind hier
E-Book

Ich... und warum ich den Westen nicht leiden mochte

Drittes Buch

eBook Ich... und warum ich den Westen nicht leiden mochte Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
269
Seiten
ISBN
9783847285854
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
7,50
EUR

Das \Sich einrichten...\ begann mit einem Direktstudium in Dresden bei der Fachrichtung Informationsverarbeitung. Da war Zeit, sich langsam an das zivile Leben zu gewöhnen.
Was danach folgte, waren für ihn eher triste - und wie er fand, auch unproduktive - Jahre am Schreibtisch als Organisator bei der Welt-firma C.ZEISS in seiner Heimatstadt Jena.
1980 dann wagte er einen beruflichen Neuanfang und stürzte sich ins Ungewisse: Er übernahm mit seiner Frau im Erzgebirge ein kleines Betriebsferienheim. Würden sie es schaffen?
Auf dem Höhepunkt ihrer Arbeit kam die politische Wende und schließlich auch das berufliche Aus für beide. Was wird nun? Ar-beitslosigkeit war bisher ein Fremdwort gewesen.
Mitte der neunziger Jahre erkrankte seine Frau an Alzheimer. Jahre mit neuen Erfahrungen bei schwerer Pflegearbeit folgten, bis seine Frau im neunten Jahr der Krankheit verstarb.
Nachdem er seine gemachten Erfahrungen im Buch mit dem Titel \Meine Frau hat Alzheimer\ niedergeschrieben hatte, kramte er in seiner Vergangenheit herum und schrieb schließlich seine eigene Biografie.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografien - politische und persönliche Schicksale

Nur ich sag ich zu mir

eBook Nur ich sag ich zu mir Cover

Als Erfinderin des Pumuckl wurde sie international bekannt. Doch Ellis Kaut kennt auch eine Leben neben dem pfiffigen Klabautermann in Meister Eders Werkstatt. Die bekannte Autorin erzählt charmant ...

Leben oder gelebt werden

eBook Leben oder gelebt werden Cover

Die Herausforderung: leben, statt gelebt zu werden Viele Jahre lang lebte Walter Kohl ein Leben im Schatten eines übermächtigen Namens - als 'Sohn vom Kohl'. Die Belastungen der ...

Sigmund Freud

eBook Sigmund Freud Cover

Wer war Sigmund Freud wirklich? Wie war der Mann, der in seiner Ordination in der Wiener Berggasse der Seele des Menschen auf die Spur kam? Und welche Rolle spielte dabei die weltberühmte Couch? ...

Afrika, meine Passion

eBook Afrika, meine Passion Cover

Nach ihrer letzten Lesung will Corinne Hofmann die »weiße Massai« endgültig hinter sich lassen und sich eine Auszeit gönnen. Sie bereist ferne Länder und findet doch immer wieder vertraute ...

Blütenträume

eBook Blütenträume Cover

Von seiner Werkstatt aus fordert er eine Weltmacht heraus und ruft drei Dutzend Observationsteams, die GSG 9 und den Secret Service auf den Plan: Jürgen Kuhl hat Dollarnoten gefälscht, so perfekt ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...