Sie sind hier
E-Book

Identifizierung von Indikatoren für eine wirtschaftliche Bewertung aktueller Container Security Devices

(inkl.: 20 Smartcontainer im Vergleich)

AutorLars Böttjer
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl117 Seiten
ISBN9783656648680
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine weltumspannende Lieferkette ist heutzutage nachwievor meist eine 'Black Box', die keinen Einblick in die genauen Abläufe ermöglicht. Insbesondere ein wochenlanger Seetransport erzeugt Informationsdefizite hinsichtlich des aktuellen Aufenthalts und Zustands eines Containers und der darin transportierten Ware. Container Security Devices sind Geräte, die an einem Container angebracht werden und dessen aktuelle Position, Informationen über den Zustand des Innenraums sowie Türöffnungen und Einbrüche ermitteln und fast in Echtzeit an den Nutzer leiten können. Sie lassen einen Container 'smart' werden, erhöhen somit die Visibilität, und machen den Transport sicherer und effizienter. Die Arbeit fokussiert den Empfänger eines Containers als potentiellen Nutznießer eines Container Security Devices, da er ein besonders hohes Interesse am fehlerfreien Eintreffen der Ware hat. Die Interessen des Container-Empfängers werden ermittelt und mit dem aktuellen Stand der Technik in Bezug gesetzt. Zentraler Punkt der Arbeit ist ein Leitfaden, der dazu befähigt, die ökonomische Bewertung eines spezifischen Anwendungsfalls vorzunehmen. Darüber hinaus wird eine umfangreiche Analyse von 20 Geräten hinsichtlich ihrer technischen Eigenschaften durchgeführt, die gut vergleichbar in einer Tabelle dargestellt werden. Weitere zentrale Themen der Arbeit behandeln Container Security Devices als Möglichkeit zur Verbesserung des Supply Chain Risiko Managements und als Möglichkeit, die Gefahr vor terroristischen Anschlägen im internationalen Containerverkehr zu verringern.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Produktion - Industrie

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...