Sie sind hier
E-Book

Immunsuppression nach Lebertransplantation: Aktuelle Daten und Optimierung der Therapie mit Tacrolimus

eBook Immunsuppression nach Lebertransplantation: Aktuelle Daten und Optimierung der Therapie mit Tacrolimus Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2000
Seitenanzahl
180
Seiten
ISBN
9783935357159
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

In den letzten Jahren wurde eine Reihe neuer Immunsuppressiva für die Transplantationsmedizin entwickelt. Dadurch ist es möglich geworden, unter Einsatz unterschiedlicher Therapieschemata und Kombinationen die immunsuppressive Therapie individuell an den einzelnen Patienten und seine spezielle Situation anzupassen. Eine wichtige Aufgabe der Zukunft wird es sein, zuverlässige Kriterien für die individuelle immunsuppressive Therapie zu entwickeln. Erste Ansätze hierzu wurden auf dem Workshop \Immunsuppression nach Lebertransplantation: Aktuelle Daten und Optimierung der Therapie mit Tacrolimus\ am 10. September 1999 in Berlin unter Vorsitz von Prof. Dr. P. Neuhaus und Prof. Dr. C. E. Broelsch diskutiert. Zu den wichtigsten Neuerungen, die die Transplantationsmedizin in den letzten Jahren erfuhr, zählt das Immunsuppressivum Tacrolimus, das mittlerweile seit rund 10 Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Ausgehend von aktuellen Ergebnissen und Langzeiterfahrungen mit Tacrolimus wurden im Rahmen des Workshops unterschiedliche Aspekte der Immunsuppression nach Lebertransplantation diskutiert. Dazu gehörten die Frage nach möglichen Vorteilen der Kombination mit Mycophenolat Mofetil, nach dem Stellenwert einer Induktionstherapie mit Antikörpern, oder, inwieweit die (rekurrierende) Grunderkrankung der Leber bei der Immunsuppression berücksichtigt werden sollte. Ebenfalls diskutiert wurde, in welchen klinischen Situationen eine Umstellung der Immunsuppression sinnvoll ist, bei welchen Patienten Steroide abgesetzt werden können, und ob im Langzeitverlauf eine Monotherapie mit Tacrolimus möglich ist. – Auch wenn längst noch nicht alle Fragen zufriedenstellend beantwortet werden konnten, bot die Diskussion zahlreiche neue Erkenntnisse und Anregungen. Diese können in der klinischen Routine zu einer weiteren Optimierung der Immunsuppression beitragen und bieten interessante Ansatzpunkte für weitere Studien. 

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Immunologie - Allergologie -. Dermatologie

Die Wege von Staub

eBook Die Wege von Staub Cover

Wieviel Staub verträgt die Lunge? Wie erkennt man einen Hotspot? Welche hygienischen Maßnahmen sind notwendig? Diese und viele andere Fragen beantwortet der Autor, indem er zunächst die ...

Impfen? Ein Impfleitfaden

eBook Impfen? Ein Impfleitfaden Cover

Wer impft, will das Beste für sich und seine Kinder. Wer nicht impft, auch. Die Grundlage für die entsprechende Entscheidung bildet bei ersteren die Angst vor der Gefährlichkeit von ...

Mikrobiologische Diagnostik

eBook Mikrobiologische Diagnostik Cover

Unverzichtbar für das klinisch-mikrobiologische Labor. Die von Friedrich Burkhardt begründete 'Mikrobiologische Diagnostik' ist seit Erscheinen im Jahr 1992 ein unverzichtbarer Ratgeber für ...

Diätetik in der Allergologie

eBook Diätetik in der Allergologie Cover

Für die Diagnose und Therapie der weit verbreiteten Nahrungsmittelallergien und anderen Unverträglichkeiten spielen Eliminationsdiäten eine zentrale Rolle. Um einem hohen Qualitätsanspruch in der ...

Mein Freund, der Japaner!

eBook Mein Freund, der Japaner! Cover

Diagnose Hashimoto thyreoiditis! Bis zu diesem Punkt hatte ich einen langen Weg hinter mich gebracht. Mehr Tiefen als Höhen, mehr Tränen als Lachen. Mein Leben war aus den Fugen geraten, mein ...

Als Arzt im Orient

eBook Als Arzt im Orient Cover

Der Autor war in den späten 1960er und 1970er Jahren als Arzt und Gastprofessor an der Universität Bagdad tätig. Er baute dort eine Abteilung für Neuroradiologie auf, hielt außerdem Vorträge an ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...