Sie sind hier
E-Book

Impact of Self-driving cars on Insurance Industry. How do (external) challenges and innovations change the insurance market?

AutorRichard M. Ondimu
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl13 Seiten
ISBN9783668577862
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis14,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, University of Westminster, Veranstaltung: MSc Finance, Banking and Insurance, Sprache: Deutsch, Abstract: The future may be uncertain and hard to predict, but it should not be hard to prepare for. Internet and other digital platforms have transformed the way people interact and how they do business in almost all sectors of the economy. This has led to far-reaching challenges and innovations that could have an impact on both current and future of numerous economic sectors. In insurance, for instance, a sector which has remained largely the same for more than three decades, it has a great influence on its value chain right from production, sales and distribution to claims and payments. This report examines self-driving cars, a digital innovation involving vehicles with the capacity to sense their environment and navigate through the pathways without human driver inputs. Their ability to analyze sensory data that in return enables them distinguish between different cars in the road increases driving efficacy and as a result likely to alter current state of both automobile and life insurance industry substantially because of the likelihood that their adoption will significantly reduce the number of traffic accidents as majority of road accidents traditionally are perceived to be caused by driver error/negligence consequently shrinking insurance bills and claims for customers. This study further examines how this innovation (autonomous cars) would influence insurance markets/business while exploring the various responses which the insurance industry has/will put in place to help cope with these changes in the future to enable them to remain sustainably relevant in the market.

Richard is a Doctor of Philosophy (PhD, in Finance) Student at Aston University, Birmingham-UK, a seasoned accountant and a part-time lecturer, teaching Corporate Reporting and CPA's Financial Reporting. He holds a distinction in MSc Finance Banking and Insurance degree from the University of Westminster (UK) where he was also honored with two academic prizes/award (namely; Westminster Business School Prize for Outstanding Postgraduate Student and Westminster Business School Prize for Outstanding student in MSC Finance, Banking, and Insurance ) and has previously worked for the Government of Kenya and University of Eldoret, Kenya. Furthermore, he is a full member of the Institute of Certified Public Accountants of Kenya (ICPAK)

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Kapitalmarktkommunikation

E-Book Kapitalmarktkommunikation
Format: PDF

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und…

Strukturwandel bei Banken

E-Book Strukturwandel bei Banken
Format: PDF

Veränderungsdruck bei Finanzdienstleistern Finanzdienstleister stehen unter enormem Veränderungsdruck. Die Konzentrationswelle verstärkt sich kurz vor der Jahrtausendwende, die Kundenbindung läßt…

Bankstrategien für Unternehmenssanierungen

E-Book Bankstrategien für Unternehmenssanierungen
Erfolgskonzepte zur Früherkennung und Krisenbewältigung Format: PDF

Die professionelle Handhabung von Unternehmenskrisen durch Kreditinstitute stellt höchste Anforderungen an Bankmitarbeiter. Dieses Buch verknüpft in zweiter aktualisierter Auflage alle juristisch und…

bAV erfolgreich verkaufen

E-Book bAV erfolgreich verkaufen
So überwinden Sie alle Hürden der Entgeltumwandlung Format: PDF

Die Situation der gesetzlichen Rentenversicherung ist bekanntlich katastrophal. Daher ist es unbedingt erforderlich, für das Alter vorzusorgen. Versicherungsvermittler haben das Know-how und die…

Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer

E-Book Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer
Eine Analyse am Beispiel deutscher Genossenschaftsbanken Format: PDF

Marco Kern erarbeitet einen umfassenden Lösungsansatz zur Ausweitung der Nutzungsmöglichkeiten des Kreditrisikotransfers. Dieser orientiert sich am Bedarf kleiner und mittlerer Banken und unterstützt…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...