Sie sind hier
E-Book

Individualisierte Tabakentwöhnung

Verhaltenstherapeutisches Manual

eBook Individualisierte Tabakentwöhnung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
112
Seiten
ISBN
9783170265943
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Je differenzierter ein Tabakentwöhnungsprogramm auf die Bedürfnisse des einzelnen Teilnehmers abgestimmt ist, desto höher sind dessen Erfolgschancen. Dieses Manual zur Tabakentwöhnung ergänzt den Therapeutenleitfaden 'Tabakentwöhnung' von Anil Batra und Gerhard Buchkremer um spezifische Therapiemodule, die in wissenschaftlichen Studien entwickelt und überprüft wurden. Psychoedukation, Verhaltenstraining und kognitive Verhaltens- und Problemlösestrategien sind für spezifische Zielgruppen ausgearbeitet. Der Fokus liegt auf dem Umgang mit speziellen Problemen im Verlauf einer Tabakentwöhnung. Das Programm ist im Gruppen- und Einzelsetting einsetzbar.

Dr. Iris Torchalla, Dipl.-Psych., Wissenschaftlerin am Centre for Health Evaluation and Outcome Sciences (CHÉOS) in Vancouver. Martina Schröter, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Sindelfingen. Prof. Dr. med. Anil Batra, Stellv. Ärztl. Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Tübingen. Alle Autoren sind oder waren im Arbeitskreis Raucherentwöhnung der Universitätsklinik Tübingen tätig.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Grundlagen - Nachschlagewerke Medizin

Gesundheitspsychologie

eBook Gesundheitspsychologie Cover

Das Buch liefert für das relativ junge Fachgebiet der Gesundheits-psychologie Grundlagenkenntnisse. Ein Teil des Bandes befaßt sich mit gesundheitsfördernden bzw. -mindernden ...

Wie geht's uns denn?

eBook Wie geht's uns denn? Cover

Treffen Sie den richtigen Ton! Als Arzt führen Sie im Laufe Ihres Berufslebens etwa 200 000 Gespräche mit Ihren Patienten. Das Gespräch ist neben Ihrem Fachwissen das wichtigste 'Arbeitsmittel'. ...

Rudolf Steiner

eBook Rudolf Steiner Cover

Rudolf Steiner - Anregungen weit über ein Jahrhundert hinaus Rudolf Steiner (1861-1925) war einer der universellsten Denker des 20. Jahrhunderts. Sein umfassendes Lebenswerk enthält zahlreiche ...

Zeitzeuge der Medizin

eBook Zeitzeuge der Medizin Cover

\Wer Internist werden will, muss gut sein\ Ein gutes Jahr lang hat der Autor Peter Müller intensiv recherchiert, um die Erlebnisse, Erinnerungen und oftmals überraschenden Einsichten von Professor ...

Weitere Zeitschriften

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...