Sie sind hier
E-Book

Industrielle Anorganische Chemie

eBook Industrielle Anorganische Chemie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
725
Seiten
ISBN
9783527649587
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
124,99
EUR

In hervorragend übersichtlicher, knapp und präzise gehaltener Form bietet das Buch eine aktuelle Bestandsaufnahme der industriellen anorganischen Chemie: zu Herstellungsverfahren, wirtschaftlicher Bedeutung und Verwendung der Produkte, sowie zu ökologischen Konsequenzen, Energie- und Rohstoffverbrauch bieten die Autoren einen fundierten Überblick.
Aus Rezensionen der zweiten Auflage:
'Von den Praktikern der industriellen Chemie verfaßt, füllt dieser Band eine Lücke im Fachbuchangebot. Das Buch sollte von jedem fortgeschrittenen Chemiestudenten und auch von Studierenden an Fachhochschulen technisch-chemischer Richtungen gelesen werden. Dem in der Industrie tätigen Chemiker schließlich bietet es einen lohnenden Blick über den Zaun seines engen Arbeitsgebietes.... Die Autoren haben ein Buch vorgelegt, dem man eine weite Verbreitung wünschen und vorhersagen kann.'
GIT
'Das Buch kann uneingeschränkt empfohlen werden.'
Nachrichten aus Chemie Technik und Laboratorium
'sein besonderer Wert liegt in der anschaulichen Darstellung und in der Verknüpfung technischer und wirtschaftlicher Fakten.'
chemie-anlagen + verfahren

Prof Martin Bertau ist Lehrstuhlinhaber der Technischen Chemie an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Er promovierte an der Universität Freiburg in 1997. Danach leitete er die Biotechnologie Abteilung von Rohner Ltd in Basel, Schweiz und erhielt gleichzeitig eine Forschungskooperation der Universität Basel. In 2000 wechselte er zur Technischen Universität Dresden und nahm in 2006 den Lehrstuhl Technische Chemie and der TU Bergakademie Freiberg an. ((erweitertete Biographie folgt))
Martin Bertau is Professor of Technical Chemistry at Freiberg University of Mining and Technology. He received his PhD in organic chemistry from Freiburg University, Germany, in 1997. He then ran the biotechnology division of Rohner Ltd. in Basle, Switzerland, conducting research and education in co-operation with the University of Basle and Basle University of Applied Sciences, before joining Dresden University of Technology in 2000 as Assistant Professor and head of the bioorganic chemistry group. Since 2006 he has been leading the Institute of Technical Chemistry at Freiberg University of Mining and Technology. His scientific interests include molecular principles of whole-cell biocatalysis and the computational simulation of intracellular interactions in the presence of xenobiotics, as well as methods for the production of semiconducting materials and applications thereof in chemistry and life sciences.
Prof. Armin Müller ist Honorprofessor der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Er studierte an der Bergakademie Freiberg von 1982 ? 1986 Chemie und promovierte 1989 bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. H.-H. Emons auf dem Gebiet der Salzhydratschmelzen. Seine beruflichen Stationen führten ihn über die Bayer AG in Krefeld/Uerdingen und die Bayer Solar GmbH in Freiberg 2000 zur Deutschen Solar AG. Hier war er als Produktionsleiter und Leiter Forschung und Entwicklung tätig und leitete mehrere Projekte zur Entwicklung neuer Technologien für die Siliziumwaferherstellung sowie zur Materialentwicklung. Seit 2002 leitet Armin Müller als Gründungsgeschäftsführer die Joint Solar Silicon GmbH & Co. KG.
((Michael Katzberg & Peter Fröhlich arbeiten im Arbeitskreis von Prof Bertau. Bio- tba))
((Ein Expertenteam aus der Industrie wird, wie auch bei den Vorauflagen, konsultiert))

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Chemie - Biochemie

Guss aus Kupferlegierungen

eBook Guss aus Kupferlegierungen Cover

Die vorliegende Ausgabe bemüht sich, die wichtigsten Grundlagen und Verfahrensweisen für das Gießen von Kupferlegierungen darzustellen. Umfassende Schrifttumshinweise zur Vervollständigung des ...

PVC-Taschenbuch

eBook PVC-Taschenbuch Cover

Mit diesem Taschenbuch soll die in der Praxis gewonnene Erfahrungen an den Neuling auf dem PVC-Sektor vermittelt werden, ohne durch den Umfang der Information abzuschrecken. Es soll zunächst ...

Chemische Kriegsführung

eBook Chemische Kriegsführung Cover

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Chemie - Sonstiges, Note: 1,0, Universität Basel (Chemisches Department), Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits früh setzten Menschen chemische Substanzen ein, ...

Technische Biopolymere

eBook Technische Biopolymere Cover

Dieses Werk konzentriert sich erstmalig auf tatsächlich am Markt verfügbare Werkstoffe und kann dabei auf ganz neue Erkenntnisse aus entsprechenden Forschungsprojekten zurückgreifen, ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...