Sie sind hier
E-Book

Interkulturelle Kompetenz für die öffentliche Verwaltung

AutorBernhard Ufholz, Peter Raiser
Verlagwbv Media
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl32 Seiten
ISBN9783763944590
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis17,90 EUR
Der Leitfaden stellt vor, wie Behörden Weiterbildungsmaßnahmen in interkultureller Kompetenz kostengünstig planen und durchführen können. Das Trainingskonzept ist als Blended-Learning-Arrangement konzipiert und auf die besonderen Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung zugeschnitten. Damit verabschiedet sich die Handreichung von der bisherigen Praxis, Weiterbildungsmaßnahmen in reiner Präsenzform durchzuführen. Erstmalig beschreibt der Leitfaden die Kombinationen vom Lernen im Internet mit Präsenztraining und Teletutoring. Behörden können interkulturelle Kompetenz mit diesem Blended-Learning-Arrangement kostengünstig, zielgruppen- und aufgabenspezifisch und für eine Vielzahl von Mitarbeitern anbieten.

Peter Raiser ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb). Bernhard Ufholz ist Projektleiter bei der bfz Bildungsforschung.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt4
Einleitung6
Interkulturelle Kompetenz in der öffentlichen Verwaltung6
An wen richtet sich der Leitfaden?7
Der Aufbau des Leitfadens7
Planung und Durchführungin zehn Schri10
1. Bedarfsermittlung10
2. Auswahl eines interkulturellen Trainings13
3. Teilnehmerauswahl18
4. Planung des Gesamtablaufs19
5. Organisation der Lernphasen21
6. Einladung und Teilnehmerinformation23
7. Teilnehmeradministration24
8. Durchführung der Lernphasen24
9. Evaluation29
10. Sicherstellung der Nachhaltigkeit und des Transfers30
Checkliste31
Infos zum Thema33

Weitere E-Books zum Thema: Internationales Management - internationale Ökonomie

Aufmerksamkeit

E-Book Aufmerksamkeit
Warum wir sie so oft vermissen und wie wir kriegen was wir wollen Format: ePUB

Aufmerksamkeit zu bekommen ist ein Grundbedürfnis. Sie steht für Wertschätzung, die man braucht wie die Luft zum Atmen. Im Zeitalter von Internet und Social Media, Multitasking und Dauerhetze wird…

Mittelstand ist eine Haltung

E-Book Mittelstand ist eine Haltung
Die stillen Treiber der deutschen Wirtschaft Format: ePUB

Auch wenn die deutsche Wirtschaftspolitik sich häufig zu Unrecht an den DAX-Konzernen orientiert: Eigentlicher Wachstumsmotor, europäischer Patentmeister, größter Arbeitgeber und Rückgrat der…

Aufmerksamkeit

E-Book Aufmerksamkeit
Warum wir sie so oft vermissen und wie wir kriegen was wir wollen Format: ePUB

Aufmerksamkeit zu bekommen ist ein Grundbedürfnis. Sie steht für Wertschätzung, die man braucht wie die Luft zum Atmen. Im Zeitalter von Internet und Social Media, Multitasking und Dauerhetze wird…

Skrupellos

E-Book Skrupellos
Manager auf dem Weg in das nächste Fiasko Format: ePUB

10 Jahre nach der Finanzkrise und 25 Jahre nach dem Erscheinen von „Nieten in Nadelstreifen“ sind Verantwortungsgefühl und Vorbildcharakter noch immer Mangelware. Die Skandale um…

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...