Sie sind hier
E-Book

Intertextualität in Wirnt von Grafenbergs 'Wigalois'

eBook Intertextualität in Wirnt von Grafenbergs 'Wigalois' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783656282815
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 1.3, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Wigalois, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit wird die Intertextualität in Wirnts von Grafenberg Wigalois untersucht. Der Wigalois lässt sich auf mehreren Ebenen analysieren. Neben der Intertextualität können exemplarisch Elemente wie Religion, die Struktur, Protagonisten und der Erzähler untersucht werden. Die Intertextualität reiht sich in eine Kette von untersuchbaren Elementen ein. Da die höfische Literatur, zu der der Artusroman ebenfalls gehört, die erste rein schriftliche Gattung der volkssprachlichen Literatur des Mittelalters im deutschen Sprachraum ist, findet sie unter Literaturwissenschaftlern hohen Anklang und hat bereits viele Forschungen ausgelöst, die noch immer stattfinden. Meine Darstellung beginnen mit einer kurzen Erläuterung über die Herkunft und den Begriff der Intertextualität. Im Anschluss gehe ich auf die Funktionen der Intertextualität ein und werde mich im Folgenden auf die Funktion der Intertextualität, das Erzeugen von Sinn, begrenzen. Sodann thematisiere ich die Intertextualität im mittelalterlichen Aufschreibesystem und prüfe, inwiefern es Intertextualität im Mittelalter überhaupt gibt und ob sich der moderne Intertextualitätsbegriff auf diese Epoche überhaupt anwenden lässt. Darüber hinaus werde ich erläutern, wie Intertextualität funktioniert. Ich werde die Intertextualität anhand von drei Text- beziehungsweise Handlungspassagen aus dem Wigalois prüfen und in einem Fazit die Ergebnisse zusammentragen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Reformpoetik

eBook Reformpoetik Cover

The obvious gaps in standardisation in German baroque poetics are partially filled by poetological prefaces. Despite this, however, taught genre norms remain quite tentative. This absence of binding ...

Weitere Zeitschriften

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...