Sie sind hier
E-Book

Inverkehrbringen von Arzneimitteln und Medizinprodukten

Vergleichende Evaluation der Verfahren und Schwachstellenanalyse in Deutschland

eBook Inverkehrbringen von Arzneimitteln und Medizinprodukten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
152
Seiten
ISBN
9783658163679
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
39,99
EUR

David Reinhardt stellt in dieser Studie anschaulich dar, wie die unterschiedlichen Arten der Arzneimittelzulassung und die Prozesse zum Inverkehrbringen von Medizinprodukten funktionieren. Beide Herangehensweisen werden momentan überarbeitet und wurden bisher wissenschaftlich wenig untersucht. Daher beschreibt und vergleicht der Autor die Verfahren und erarbeitet Verbesserungsempfehlungen. Hierzu befragte er Anwender, Finanziers, Überwacher und Hersteller nach Kritik, bewährten Vorgehensweisen, Limitationen und Verbesserungsvorschlägen bei der Arzneimittelzulassung und dem Inverkehrbringen von Medizinprodukten. Die Antworten wurden nach Mayring analysiert und in Relation zur aktuellen Forschungsliteratur gesetzt. Auf dieser Basis formuliert der Autor aus gesamtgesellschaftlicher Sicht Empfehlungen zur Verbesserung der Verfahren.

Dr. David Reinhardt hat in Maastricht (NL) European Public Health (B. Sc.) und Health Policy, Economics and Management (M. Sc.) studiert sowie an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Institut für medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie promoviert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gesundheitsrecht - Bioethik

Kindesmisshandlung

eBook Kindesmisshandlung Cover

Nicht nur für Ärzte ist die Konfrontation mit Gewalt ein belastendes und mit Unsicherheiten behaftetes Thema. Das Handbuch liefert geeignete Strategien für den Umgang mit Verdachtsfällen, ...

Medizinische Gutachten

eBook Medizinische Gutachten Cover

Gutachten erstellen - dies erfordert Wissen und den Blick über den Tellerrand!Als Gutachter stellen Sie ihr Fachwissen und ihre Kompetenz Gerichten, Behörden, Versicherungen und anderen ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...