Sie sind hier
E-Book

Islamische Philosophie

Von den Anfängen bis zur Gegenwart

AutorUlrich Rudolph
VerlagVerlag C.H.Beck
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783406648441
FormatePUB/PDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,49 EUR
Ulrich Rudolph skizziert in diesem Buch konzise und anschaulich die Geschichte der Philosophie in der islamischen Welt. Die Darstellung beginnt mit dem Prozess der griechisch-arabischen Übersetzungen und konzentriert sich dann auf die maßgeblichen, zum Teil auch in Europa gelesenen Autoren (Avicenna, Averroes u.a.). Spätere Entwicklungen (Osmanisches Reich, Iran in der Neuzeit) kommen ebenfalls zur Sprache. Ein Blick auf die gegenwärtigen Tendenzen rundet den Band ab.

Ulrich Rudolph, geb. 1957, ist Professor für Islamwissenschaft an der Universität Zürich.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Cover1
Titel3
Impressum4
Inhalt5
Vorwort7
Vorwort zur dritten Auflage10
1. Die Rezeption der antiken Wissenschaften11
2. Der erste Entwurf: Abû Yûsuf al-Kindî15
3. Der zweite Entwurf: Abû Bakr ar-Râzî22
4. Der dritte Entwurf: Abû Nasr al-Fârâbî29
5. Die Verbreitung philosophischer Kenntnisse37
6. Ein neues Paradigma: Avicenna42
7. Eine theologische Reaktion: al-Ghazâlî56
8. Die Etablierung der Philosophie in Spanien: Ibn Bâdjdja61
9. Der Versuch einer Synthese: Ibn Tufail65
10. Die Rückbesinnung auf Aristoteles: Averroes70
11. Philosophie als Illumination: Suhrawardî77
12. Veränderte Rahmenbedingungen86
13. Philosophie in der Nachfolge Avicennas und Suhrawardîs91
14. Ein neuer Ansatz: Mullâ Sadrâ und die Schule von Isfahan99
15. Die Herausforderung durch das europäische Denken105
Zeittafel116
Literaturhinweise119
Personenregister123
Werkregister125

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Philosophie

BilderRecht

E-Book BilderRecht
Die Macht der Bilder und die Ohnmacht des Rechts Wie die Dominanz der Bilder im Alltag das Recht verändert Format: PDF

Wir leben in einer Bilderwelt. Die Folgen sind - im wahrsten Sinn des Worts - unübersehbar. Was bedeutet die Dominanz der Bilder für das Recht? Bisher ist das Recht sehr bilderskeptisch. Das wird…

Gerechtigkeit

E-Book Gerechtigkeit
Wie wir das Richtige tun Format: ePUB

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu…

Internationale öffentliche Gewalt

E-Book Internationale öffentliche Gewalt
Handlungsformen internationaler Institutionen im Zeitalter der Globalisierung Format: PDF

Jede Herrschaftsordnung bedarf der Legitimation. Das Werk befasst sich mit der Legitimation derjenigen Instrumente internationaler Institutionen, die nicht zum verbindlichen Völkerrecht gehören,…

Internationale öffentliche Gewalt

E-Book Internationale öffentliche Gewalt
Handlungsformen internationaler Institutionen im Zeitalter der Globalisierung Format: PDF

Jede Herrschaftsordnung bedarf der Legitimation. Das Werk befasst sich mit der Legitimation derjenigen Instrumente internationaler Institutionen, die nicht zum verbindlichen Völkerrecht gehören,…

Weitere Zeitschriften

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...