Sie sind hier
E-Book

Ist eine Trennung Ilias - Troja möglich?

Troja möglich

eBook Ist eine Trennung Ilias - Troja möglich? Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783640496181
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Troja und Homer, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit nunmehr 4 Jahren ist der große Medienzirkus um den Trojadiskurs verstummt. Jedoch ist man sich immer noch nicht einig, welche Rolle die Ilias in der Forschung spielen soll. Durch diese Uneinigkeit entstanden viele verschiedene Interpretationsansätze über den Zusammenhang Ilias und den archäologischen Ausgrabungen in der Troâs. Das Ziel dieser Hausarbeit soll es sein, genau diesen Schwerpunkt aufzugreifen und die Ilias, so weit wie möglich, von den Grabungen am Hisârlik zu trennen. Da sich meine Arbeit mit den 'tatsächlichen Aussagen' der Ilias beschäftigt, ist es zunächst von Nöten, sich deren Autor, Homer, zu widmen. Darauf folgt eine kurze Darstellung der frühen griechischen Geschichte von den Anfängen der mykenischen Kultur bis Ende der früharchaischen Phase. Diese geschichtliche Darstellung soll das, für die Ilias notwendige, Hintergrundwissen liefern und uns die Möglichkeit einer sinnvollen Datierung geben, um so auf den griechischen Kontext des Entstehungszeitraum verweisen zu können, welcher eine tragende Rolle für die Entstehung und Zweck dieses Werkes zu haben scheint. Dabei werde ich die Kerngeschichte der Ilias genauer betrachten und dadurch versuchen, dass homerische Troja vom archäologischen Troja zu trennen. Der Schwerpunkt soll dabei nicht im archäologischen Bereich angesiedelt werden, sondern sich mehr im Bereich der Geschichte und der Iliasdeutung bewegen. Daher kann ich leider nur ganz kurz auf die archäologischen Ausgrabungen am Hisârlik eingehen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Frühgeschichte - prähistorische Archäologie

Die Nachfolge des Augustus

eBook Die Nachfolge des Augustus Cover

In seinem Buch 'Caesar und Pompeius' schreibt der Althistoriker Ernst Baltrusch, Caesar habe sich 'in klar erkennbarer Steigerung Ämter, Gewalten und Rechte verleihen [lassen] - [B]is hin zum [ihm ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...