Sie sind hier
E-Book

Jenseits der Kontrollillusion

Auf dem Weg zu einer Medientheorie der Führung und des Vertrauens in Organisationen

AutorWieland Jäger, Arthur R. Coffin
VerlagBeltz Juventa
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl320 Seiten
ISBN9783779951414
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Zentrale Ergebnisse der Studie sind: 1. Führung ist ein Medium der Organisation, das Formen wie Hierarchie aufnimmt, sofern die Motivation zur Annahme und Befolgung von Entscheidungskommunikation Zuspitzung und Verdichtung erfordert. 2. Entgegen dem aktuellen Diskurs ist das Auftauchen von Vertrauen in Organisation kein wünschenswerter, eher ein zu vermeidender Zustand. Davon ist auch Führung betroffen.

Wieland Jäger, Jg. 1944, ist ehemaliger Professor für Soziologie an der FernUniversität in Hagen mit dem Schwerpunkt Arbeit und Gesellschaft.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt6
Einleitung8
Ein neuer Führungsansatz im Lichte des Vertrauens8
Kapitel I21
Zwischen Kontrolle und Relativierung: Die gängigen Konzeptionen21
Kapitel II72
Erste Voraussetzung: Konditionierung durch Organisationen auf Entscheidungskommunikation72
1. Konditionierung: Entscheidung als Letztelement73
2. Konditionierung: Programme oder Probleme manifester Strukturen organisationaler Erwartung80
3. Konditionierung: Technisierung – der formale Zugriff der Organisation auf das Informelle86
4. Konditionierung: Spezialisierung als fluides Programm der Organisation oder Konditionierung auf Entscheidungskommunikation mittels organisational erzeugter Katastrophen92
Kapitel III101
Zweite Voraussetzung: Äquivalenz von Person – Struktur – Prozess101
1. Person105
2. Struktur119
3. Prozess130
Kapitel IV142
Erste Folgeerscheinung: Anforderungsprofil142
1. Klassische Konstruktionen von Führungsanforderungen – zwischen Machtfrage und Problemen der Handlungskoordination143
2. Anforderungsprofil – die Relativierung von Zweckbegriff und Hierarchiekonzeption149
A) Repräsentation158
a) Person158
b) Struktur165
c) Prozess167
B) Vermittlung170
a) Person175
b) Struktur177
c) Prozess179
C) Exekution180
a) Person182
b) Struktur und Prozess184
c) Exkurs: Was wir von Simmels Erkenntnisberücksichtigen wollen188
Kapitel V191
Zweite Folgeerscheinung: Führung als Medium der Organisation – Konzeptionierung eines theoretischen Modells191
Kapitel VI222
Alles nur Lippenbekenntnisse? Vertrauen in der Organisationsliteratur und in soziologischer Perspektive222
1. Lippenbekenntnisse und Kontrollprobleme223
2. Der soziologische Zugang zum Vertrauen der Organisation – Odeur der Vertrautheit, Misstrauen durch Vertrauensappelle und das242
Kapitel VII271
Führung als Agent des Vertrauens: Abschluss der Konzipierung und soziologisch-analytische Anwendung271
1. Organisation272
2. Interaktion – Kontaktsystem – Netzwerk293
3. Mitglied – Person – Karriere306
Kapitel VIII312
Fazit: Auf dem Weg zu einer soziologischen Theorie der Führung312
Quellen315

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...