Sie sind hier
E-Book

Jenseitsreise und Unterwelt bei den Etruskern

eBook Jenseitsreise und Unterwelt bei den Etruskern Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
486
Seiten
ISBN
9783831604043
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
57,99
EUR

Seit der Entdeckung der ersten Grabmalereien in Etrurien im 18. und 19. Jh. beschäftigen sich Forscher und Laien mit der Bedeutung dieser Bilder und den religiösen Vorstellungen, die dahinter stehen. In Ermangelung von etruskischen Texten wurden die Bilder meist mit Hilfe griechischer Schriftquellen und eigenen Erfahrungen aus der Praxis des christlichen Glaubens gedeutet. Dies hat oft zu Missverständnis und Fehlinterpretation geführt.

Die Autorin benutzt einen neuen Ansatz, der direkt von den Bildern ausgeht und versucht, Symbole und Zeichen, die dem Betrachter »Unterwelt« signalisieren sollen, herauszuarbeiten. Ihr Augenmerk liegt dabei besonders auf dem in Etrurien beliebten Thema der Reise ins Jenseits, das in der griechischen Bildwelt weitgehend unbekannt geblieben ist. Ein zweiter Schwerpunkt bilden die im 4. Jh. v. Chr. oft benutzten griechischen Unterweltsbilder, die eine Übernahme der griechischen Religion anzudeuten scheinen.

Dorothea Steiner studierte klassische Archäologie, Kunstgeschichte und alte Geschichte in Basel und wechselte für die Promotion nach Tübingen. Parallel zur Dissertation und darüber hinaus arbeitete die Autorin am Gesamtregister für Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft mit, war im Museum Schloss Hohentübingen tätig und nahm jahrelang aktiv an der Ausgrabung einer etruskischen Siedlung bei Civitavecchia (Mittelitalien) teil.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Geschichte

Topik des Sonetts

eBook Topik des Sonetts Cover

The study combines a general theory of the history of literary genres with a history of the sonnet from the Middle Ages to the Romantic period. It demonstrates the adaptability of artistic genres, ...

Schuld und Schulden

eBook Schuld und Schulden Cover

Die Entschädigung der Verfolgten des Nationalsozialismus bildet einen zentralen Aspekt der Auseinandersetzung mit dem \Dritten Reich\ nach 1945. Zudem hat sich die Wiedergutmachung für NS-Verfolgte ...

'Heroische Therapien'

eBook 'Heroische Therapien' Cover

Die Einführung neuartiger Therapieformen in der deutschen Psychiatrie von 1918 bis 1945 im internationalen Kontext und Vergleich. Der Erste Weltkrieg markierte in den Psychiatrien aller ...

Fremde, Feinde und Kurioses

eBook Fremde, Feinde und Kurioses Cover

Gegenstand des vorliegenden Bandes sind Sichtweisen und Wahrnehmungen des 'Anderen'(d.h. Fremde, Feinde, aber auch Kurioses) innerhalb der islamischen Welt sowie im Wechselspiel von islamischer und ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...