Sie sind hier
E-Book

Jochen Klepper - Dichter und Zeitzeuge

Band 81 in der gelben Buchreihe bei Jürgen Ruszkowski

AutorJochen Klepper
Verlagneobooks Self-Publishing
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl134 Seiten
ISBN9783738064025
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Jochen Klepper, 1903 - 1942, war einer der bekanntesten Liederdichter der deutschsprachigen evangelischen Christenheit. Seine Lieder finden sich nicht nur im Evangelischen Gesangbuch und im 'Feiern und Loben' der Evangelischen Freikirchen, sondern auch im katholischen 'Gotteslob'. Klepper war Autor mehrerer Bücher. Sein bedeutendstes Werk war der historische Roman 'Der Vater' - ein Portrait des gottesfürchtigen und auf Frieden im Lande bedachten preußischen 'Soldatenkönigs' Friedrich Wilhelm I, des Schöpfers der 'preußischen Tugenden' Pflichtbewusstsein, Sparsamkeit, Toleranz und Gerechtigkeit. - Kleppers Tagebuchaufzeichnungen vermitteln einen sehr lebhaften und bildhaften Einblick in die Zeit, als die meisten Deutschen - geblendet durch die Erfolge eines Adolf Hitler - ihrem 'Führer' noch zujubelten. 'Klepper bedient sich einer bilderreichen Sprache.' Er lebte in der Ambivalenz des deutschen Patrioten und dem ihm durch seine Ehe mit einer Jüdin auferlegten persönlichen Schicksal. Der Herausgeber: Jochen Kleppers Lieder sang ich schon in meiner Jugend, nachdem ich nach dem Kriegsende Mitte der 1940er Jahre in Mecklenburg den Weg zur Kirche gefunden hatte. Kleppers Bücher - sowohl seine Tagebuchaufzeichnungen, als auch seinen 'Vater' - las ich mit großer Anteilnahme bereits vor Jahrzehnten. Rezension zur gelben Reihe: Ich bin immer wieder begeistert von der 'Gelben Buchreihe'. Die Bände reißen einen einfach mit. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint. oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechselungsreiche Themen aus verschiedenen Zeitepochen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlich hat. Alle Achtung!

Jochen Klepper, 1903 - 1942 - Liederdichter - Autor mehrerer Bücher - er lebte in der Ambivalenz des deutschen Patrioten und dem ihm durch seine Ehe mit einer Jüdin auferlegten persönlichen Schicksal - 1942 Freitod wegen bevorstehender Deportation seiner jüdischen Stieftochter und Frau Herausgeber: Geburtsjahrgang 1935 - Kriegskind - 1945 Flucht aus Hinterpommern - Jugend im Nachkriegs-Mecklenburg. - Ausbildung zum Diakon und Wohlfahrtspflegerim Rauhen Haus in Hamburg-Horn - Fürsorger bei jun

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Die Strassmanns

E-Book Die Strassmanns
Schicksale einer deutsch-jüdischen Familie über zwei Jahrhunderte Format: PDF

1797 nimmt ein jüdischer Tuchhändler aus dem polnischen Rawicz den Namen Strassmann an. Seine Enkel studieren in Berlin Medizin - der Beginn eines rasanten sozialen Aufstiegs trotz aller Hindernisse…

Göring

E-Book Göring
Eine Karriere Format: ePUB

Hitlers Paladin: populär, hörig, größenwahnsinnig. Seit langem die erste große Göring-Biografie.Er war der zweitmächtigste Nazi-Führer, zeitweilig beliebter als Hitler selbst; er war leutselig und…

Wilhelm II.

E-Book Wilhelm II.
Die Herrschaft des letzten deutschen Kaisers Format: ePUB

Das Leben des letzten deutschen KaisersChristopher Clark folgt der Karriere des letzten deutschen Kaisers: die schwierige Jugend bei Hof, die Etablierung seiner Macht sowie seine politischen…

Die Strassmanns

E-Book Die Strassmanns
Schicksale einer deutsch-jüdischen Familie über zwei Jahrhunderte Format: PDF

1797 nimmt ein jüdischer Tuchhändler aus dem polnischen Rawicz den Namen Strassmann an. Seine Enkel studieren in Berlin Medizin - der Beginn eines rasanten sozialen Aufstiegs trotz aller Hindernisse…

Grenzgängerin

E-Book Grenzgängerin
Leben zwischen den Welten Format: ePUB

Man kann alles schaffen, wenn man wirklich will- Das beeindruckende Buch einer imponierenden Frau: authentisch, ehrlich, direkt- Gedankenfrohe Einblicke in ein Leben geprägt vom Glauben an die Kraft…

Hans Globke (1898-1973)

E-Book Hans Globke (1898-1973)
Beamter im Dritten Reich und Staatssekretär Adenauers Format: PDF

Als Konrad Adenauer 1953 Hans Globke zu seinem Staatssekretär bestellte, wusste er um dessen umstrittene Vergangenheit. Globke war im Dritten Reich Ministerialbeamter und hatte den ersten Kommentar…

Curry-Connection

E-Book Curry-Connection
Wie ich zu fünf Tanten, 34 Cousins und einem neuen Namen kam Format: ePUB

Für seine Herkunft hat sich Bruno Ziauddin nie interessiert. Erst nach dem Tod der Eltern beschließt er, in das Geburtsdorf des Vaters zu fahren - ein entlegenes Nest an der Südspitze Indiens. Dort…

Ich nicht

E-Book Ich nicht
Erinnerungen an eine Kindheit und Jugend Format: ePUB

Kaum ein anderer hat unser Verständnis vom Dritten Reich so sehr geprägt wie Joachim Fest. Doch wie hat er selbst diese Zeit und die Nachkriegsjahre erlebt? In seinen als Meisterwerk gefeierten…

Das Rheinland - Wiege Europas?

E-Book Das Rheinland - Wiege Europas?
Eine Spurensuche von Agrippina bis Adenauer Format: ePUB

Das Rheinland hat in der wechselvollen Geschichte Europas immer eine besondere Rolle gespielt. Vielleicht ist das der Grund, warum dort sehr früh grenzüberschreitend gedacht und das europäische…

Vier Zeiten

E-Book Vier Zeiten
Erinnerungen Format: ePUB

15. April 2020: 100. Geburtstag Richard von WeizsäckersIm Leben Richard von Weizsäckers wird die jüngste Vergangenheit Deutschlands auf höchst anschauliche Weise greifbar. Von der Kindheit und…

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology Products Telefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...