Sie sind hier
E-Book

Johannes Lepsius - Eine deutsche Ausnahme

Der Völkermord an den Armeniern, Humanitarismus und Menschenrechte

VerlagWallstein Verlag
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl281 Seiten
ISBN9783835324916
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis23,99 EUR
Der evangelische Theologe Johannes Lepsius (1858 - 1926) gründete im späten19. Jahrhundert das Armenische Hilfswerk, später Flüchtlingsheime und Waisenhäuser. Sein 'Bericht über die Lage des armenischen Volkes in der Türkei' (1915/16) wurde 1916 von der deutschen Zensur verboten. Dennoch konnte er mit seiner Sammlung wichtiger diplomatischer Aktenstücke 'Deutschland und Armenien 1914 - 1918' (1918) eine breite Aufmerksamkeit für den Völkermord erzielen. Internationale Expertinnen und Experten untersuchen das Leben des 'Schutzengels der Armenier' (Franz Werfel).

Rolf Hosfeld, geb. 1948, ist wissenschaftlicher Leiter des Potsdamer Lepsiushauses sowie freier Autorund Historiker. 2010 erhielt er den Preis 'Das politische Buch' der Friedrich-Ebert-Stiftung.Veröffentlichungen u. a.: Operation Nemesis: die Türkei, Deutschland und der Völkermordan den Armeniern (2005).

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Geschichte - Erinnerungen

Adolf Hitler

E-Book Adolf Hitler

Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit Wäre der größte Zivilisationsbruch in der Geschichte - der Vernichtungskrieg in Osteuropa und der Mord an den europäischen Juden - ohne Hitler ...

Henry Martyn Robert

E-Book Henry Martyn Robert

General Henry Martyn Robert is best known as the author of Robert's Rules of Order. but he was much more than a parliamentarian. A West Point graduate and military engineer, his career spanned the ...

Der Churchill-Faktor

E-Book Der Churchill-Faktor

Boris Johnson, ehemaliger Bürgermeister von London, britischer Premierminister und das Enfant terrible unter den Politikern, porträtiert mit Leichtigkeit und unübertrefflichem britischem Witz den ...

Woodrow Wilson

E-Book Woodrow Wilson

Er war einer der Architekten des modernen Amerika und eine der prägenden Figuren des 20. Jahrhunderts: Woodrow Wilson inspirierte zu seiner Zeit weltweit jene Menschen, die nach einer gerechteren ...

Wilhelm II.

E-Book Wilhelm II.

Der deutschbritische Historiker John C. G. Röhl zeichnet ein lebendiges und detailgenaues Bild der Kindheit und Jugend des letzten deutschen Kaisers. Wilhelm wächst in einer Welt aus persönlichen ...

Ein Sonntagskind?

E-Book Ein Sonntagskind?

Professor Leslie Baruch Brent (in der wissenschaftlichen Welt als Leslie Brent bekannt) ist spät im Jahr 1938 in dem ersten der zahlreichen Kindertransporte nach England gekommen. Seine ...

Das Jahrhundert der Manns

E-Book Das Jahrhundert der Manns

'Es ist doch eine wirklich erlauchte Versammlung, aber einen Knacks hat jeder.' Thomas Mann an Klaus Mann, 1942. Manfred Flügge schildert die Familiengeschichte der Manns, wobei er auch auf die ...

Das gibt's nur in Wien

E-Book Das gibt's nur in Wien

Wien mit den Augen eines Zugereisten Spurensucher Dietmar Grieser führt uns an seine Lieblingsplätze, in seine Stammlokale, zu den 'Aussichtspunkten', an denen er sich auf die Lauer ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...