Sie sind hier
E-Book

Karriere machen: Der Weg in die Unternehmensberatung

Consulting Case Studies erfolgreich bearbeiten

AutorChristian Schawel, Fabian Billing, Martin Hartenstein, Michael Grein
VerlagGabler Verlag
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl220 Seiten
ISBN9783834980182
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis24,99 EUR
Dieser überaus erfolgreiche Ratgeber gibt zahlreiche Hilfestellungen und nützliche Tipps für den Einstieg in die Consultingbranche. Das Standardwerk für angehenede Unternehmensberater - jetzt in der 8. Auflage - wiederum mit aktuellen Informationen zur Beratungsbranche und vielen neuen Fallstudien und ausführlichen Lösungsvorschlägen.

Martin Hartenstein, Fabian Billing, Christian Schawel und Michael Grein waren lange Jahre erfolgreiche Jung-Consultants. Sie gründeten die erste studentische Unternehmensberatung des Saarlandes und berieten hochkarätige mittelständische und große Unternehmen. Inzwischen machen sie Karriere in führenden international tätigen Unternehmensberatungen und innovativen Unternehmen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur achten Auflage5
Vorwort zur ersten Auflage8
Inhalt9
Einleitung12
DIE BERATUNGSBRANCHE13
GRUNDKONZEPTE FÜR DIE FALLSTUDIENBEARBEITUNG16
2.1 Ökonomische Grundkonzepte16
2.2 Finanzwirtschaftliche Grundkonzepte18
2.3 Lernkurve22
2.4 Business Reengineering (BR)23
2.5 ABC- Analyse24
2.6 Produktlebenszyklus25
2.7 Just-in- Time-Konzept27
2.8 Schlüsselfaktoren28
2.9 Vertikale Integration der Wertschöpfungskette29
2.10 Kostenmanagement29
2.11 Total Quality Management31
2.12 Bottom-up- und Top-down-Betrachtungen32
2.14 Die Gewinn- und Verlustrechnung34
2.15 Die Bilanz35
2.16 Cashflow- Analyse36
METHODEN/ ANALYSEWERKZEUGE38
3.1 Das Vier-C-Konzept (4 C)39
3.2 Das Five-Forces-Modell40
3.3 SWOT- Analyse43
3.4 Die vier P und die vier C des Marketing-Mix45
3.5 Portfolioanalyse: Boston-Consulting-Group-Matrix48
3.6 Die Wertschöpfungskette50
3.7 Die drei generischen Strategien53
3.8 Das QHAR-Konzept55
3.9 Der Businessplan57
3.10 Die Gewinn-Gleichung60
3.11 Das Gesamtkonzept61
DIE FALLSTUDIEN- GRUNDTYPEN64
4.1 Überblick64
4.2 Einleitung65
4.3 Abschätzungsfälle66
4.4 Branchenanalyse67
4.5 Restrukturierung/Profitabilität70
4.6 Preispolitik-Problem74
4.7 Investitionsaufgabe77
4.8 Denksportaufgabe81
4.9 Kosten-Nutzen-Betrachtungs- Aufgabe („ Business Case / Investitionsrechnung)82
4.10 Businessplan- Aufgabe88
4.11 Projektstruktur- Aufgabe90
WEITERFÜHRENDE AUFGABEN94
5.1 Glasmarkt in Polen94
5.2 Umsatzschätzung96
5.3 McBurger97
5.4 „Kugel-Brain- Teaser"97
5.5 Uhr98
5.6 PaperCo.98
5.7 Preisstrategie104
5.8 Logikbaum106
5.9 Strategieentwicklung108
5.10 Exportarbitrage109
5.11 Bootsmarkt Deutschland112
5.12 Merger114
5.13 Marktsegmentierungscase116
5.14 Profitabilitätsverbesserung118
5.15 Globale Strategieentwicklung122
5.16 Kostenstrukturanalyse125
5.17 Produktivitätsvergleich128
5.18 Businessplan eines Computereinzelhändlers130
5.19 Flugbranchenbetrachtung137
5.20 Expansionsfall142
5.21 Profitbetrachtung147
5.22 Fußballhotel148
5.23 Brain- Teaser: Die Aufteilung des Piratenschatzes ( Spieltheorie)150
5.24 Outsourcing/Off-Shoring152
5.25 Merger Management155
5.26 Geparktes Vermögen157
5.27 Transformation eines Mobilfunkunternehmens in den Emerging Markets159
EINSTELLUNGSTESTS UND ASSESSMENT- CENTER- ELEMENTE BEI UNTERNEHMENSBERATUNGEN162
6.1 Leistungstests162
6.2 Die Postkorbübung163
6.3 Das Rollenspiel164
6.4 Die Präsentation165
6.5 Weitere Lektüre165
DIE TOP 25166
AUSGEWÄHLTE UNTERNEHMENSPROFILE169
Liste der Unternehmensprofile169
Accenture170
Bayer Konzern171
Capgemini Consulting172
CTcon GmbH173
Deloitte174
KPMG178
L-Bank179
Otto Group180
Rölfs MC Partner Management Consultants GmbH181
Siemens Management Consulting182
Steria Mummert Consulting AG183
ABBILDUNGEN188
ANMERKUNGEN190
LITERATUR192
VERZEICHNIS DER INSERENTEN194
DIE AUTOREN195
STICHWORTVERZEICHNIS197

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Wirtschaft - Wirtschaftswissenschaften

Software-as-a-Service

E-Book Software-as-a-Service
Anbieterstrategien, Kundenbedürfnisse und Wertschöpfungsstrukturen Format: PDF

Software-as-a-Service ist eines der meistdiskutierten Themen im IT-Umfeld. Was verbirgt sich hinter dem Hype? Wo liegen Chancen und Risiken für Unternehmen und Berater? Antworten auf diese Fragen…

Existenzgründung Schritt für Schritt

E-Book Existenzgründung Schritt für Schritt
Mit 3 ausführlichen Businessplänen Format: PDF

Dieser praxisorientierte Ratgeber vermittelt Schritt für Schritt, was bei der Existenzgründung zu beachten ist. Von den rechtlichen Rahmenbedingungen über die Vorbereitung der Gründung bis zur…

Enterprise 2.0

E-Book Enterprise 2.0
Unternehmen zwischen Hierarchie und Selbstorganisation Format: PDF

Viele soziale und politische Interessengruppen sind inzwischen auch im Internet vertreten. Facebook, Google und Wikipedia haben steigende Nutzerzahlen. Der Begriff "Enterprise 2.0" steht für die neue…

Online Targeting und Controlling

E-Book Online Targeting und Controlling
Grundlagen - Anwendungsfelder - Praxisbeispiele Format: PDF

Das Internet verspricht seit seiner kommerziellen Nutzung den 'Gral der Werbewirtschaft' gefunden zu haben: Massenwerbung ohne Streuverluste. Bisher konnte es dieses Versprechen nicht einlösen. Der…

Investitionsmanagement mit SAP®

E-Book Investitionsmanagement mit SAP®
SAP ERP Central Component anwendungsnah. Mit durchgängigem Fallbeispiel und Customizing. Für Studierende und Praktiker Format: PDF

Investitionen nehmen auf die Ergebniserwirtschaftung einen weitreichenden Einfluss. Daher ist eine durchgängige Planung und Abwicklung der Investitionen in einem integrativen Rahmen für die…

Der Aufschwung kommt

E-Book Der Aufschwung kommt
Warum es mit der Wirtschaft jetzt aufwärts geht und wie Sie davon profitieren können Format: PDF

Schluss mit den düsteren Prophezeiungen: Die aktuelle Finanzkrise bedeutet keineswegs den Untergang der Weltwirtschaft. Die Wirtschaft lebt und der nächste Aufschwung ist in Sicht! Der renommierte…

Bis zum letzten Tropfen

E-Book Bis zum letzten Tropfen
Wasser - das Investment der Zukunft Format: PDF

Wer genießt nicht gerne ein Vollbad oder fährt regelmäßig mit dem Auto in die Waschanlage? Was für uns selbstverständlich erscheint, ist jedoch in anderen Regionen der Erde für große Teile der…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...