Sie sind hier
E-Book

Kognitive und motivationale Dimensionen der Multimedianutzung

eBook Kognitive und motivationale Dimensionen der Multimedianutzung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
434
Seiten
ISBN
9783897003163
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
49,90
EUR

Vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklungen im Medienbereich richtet sich der vorliegende Titel auf einen zunehmend wesentlichen Gegenstand der Medienpädagogik und Medienforschung: die Nutzung von Multimedia-Angeboten.

Hauptanliegen der Arbeit ist eine den Entwicklungen im Medienbereich und den erweiterten Anforderungen an Medienkompetenzen angemessenere Wissensbasis für strategische Überlegungen innerhalb der Medienpädagogik bereitzustellen. Im Zentrum des Erkenntnisinteresses stehen dabei Selektions- und Entscheidungsprozesse bei (potentiellen) Multimedia-Nutzern, insbesondere deren auf Multimedia bezogene Wissensbestände und Erfahrungen, Vorstellungen, Erwartungen und Motivationen.

Thema und Anliegen des Titels sind der Medienpädagogik und der für die Zielsetzungen, Konzepte und Maßnahmen der Medienpädagogik relevanten - rezipienten- bzw. nutzerorientierten - Medienforschung zuzuordnen. Es wird eine Systematisierung der Medienpädagogik im Hinblick auf ihre gegenwärtigen Ziele und Konzepte vorgenommen. Dabei werden die im Zuge der Veränderungen im Medienbereich erweiterten Anforderungen an die Medienpädagogik und an die Dimensionierung von ‚Medienkompetenz‘ sowie die Notwendigkeit grundlegender Erkenntnisse aus der Medienforschung angesprochen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Gutachten - Tests - Studien Psychologie

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...