Sie sind hier
E-Book

Krieg mit dem Wort

Türkenpredigten des 16. Jahrhunderts im Alten Reich

AutorDamaris Grimmsmann
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2016
ReiheArbeiten zur KirchengeschichteISSN 131
Seitenanzahl332 Seiten
ISBN9783110428599
FormatePUB/PDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis109,95 EUR

This is the first monograph devoted to the widely disseminated 16th century 'Sermons on the Turk.' The work fills a gap in scholarship on the Turkish question in the Late Middle Ages and Early Modern Period. The volume includes 299 sermons by 38 authors, with a focus on their liturgical setting, the authors' level of knowledge, and specific denominational patterns in interpreting the Turks and Islam.



Damaris Grimmsmann, University ofGöttingen, Germany.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt??????????????????????????9
Abkürzungsverzeichnis????????????????????????????????????????????????????????13
1 Einleitung??????????????????????????????????????15
1.1 Fragestellung????????????????????????????????????????????????17
1.2 Die Quellen????????????????????????????????????????????18
1.3 Zeitliche Eingrenzung????????????????????????????????????????????????????????????????24
1.4 Forschungsüberblick????????????????????????????????????????????????????????????26
1.4.1 Arbeiten zur Türkengefahr im 15. und 16. jahrhundert??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????27
1.4.2 Arbeiten zur Türkenpredigt im 16. jahrhundert????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????31
1.5 Aufbau der Arbeit????????????????????????????????????????????????????????34
2 Reichspolitik und Kirche. Aufrufe zum „geistlichen Kampf“ gegen die Türken im 16. Jahrhundert????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????36
2.1 Die Reichstage??????????????????????????????????????????????????38
2.2 „Alle tag umb zwölff Uhren“ - Die Türkenglocke??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????42
2.2.1 Die Einführung der Türkenglocke unter Papst Calixt III??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????42
2.2.2 Das Türkenläuten in den evangelischen Kirchenordnungen und Türkenpredigten??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????46
2.3 „Mit dem Gebet wider den Feind streiten“ - Türkengebete????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????50
2.3.1 Martin Luthers Vermahnung zum Gebet wider den Türken (1541) und Vermahnung an die Pfarrherrn in der Superattendenz Wittenberg (1543)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????52
2.3.2 Andreas Osianders Unterricht / und vermanung / wie man wider den Türcken peten und streyten soll (1542)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????57
2.3.3 Veit Dietrichs Wie man das volck zur Buß, und ernstlichem gebet wider den Türcken auff der Cantzel vermanen sol (1542) und Der XX. Psalm Davids (1542)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????20
2.3.4 Gebete wider „den Türken“ in den evangelischen Kirchenordnungen????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????66
2.3.5 Türkengebete als obrigkeitliche Erlasse????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????68
2.3.6 Türkengebetbücher????????????????????????????????????????????????????????????72
2.4 Türkengottesdienste????????????????????????????????????????????????????????????80
2.4.1 Katholische Prozessionen und Bittfahrten wider die Türken????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????81
2.4.2 Evangelische Betstunden und Gottesdienste wider die Türken??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????83
2.4.3 Hausandachten????????????????????????????????????????????????????87
2.5 Zusammenfassung????????????????????????????????????????????????????90
3 Die Autoren der Türkenpredigten????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????92
3.1 Ausbildung und soziale Stellung der Türkenprediger??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????94
3.2 Predigt als Expertise: Gelehrtes Wissen über „den Türken“ in den Predigten??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????99
3.2.1 Biblisch-exegetisches Wissen: „Der Türke“ in der Bibel??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????101
3.2.2 Prophetisches Wissen: Prognostiken über die Türken als Wissensquelle??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????108
3.2.3 Religionskundliches Wissen: Der Koran in den Türkenpredigten??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????111
3.2.4 Ethnographisches Wissen: Die Reiseberichte des 15. und 16. Jahrhunderts????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????117
Exkurs: Primož Trubars Befragung türkischer Gefangener in Krain (1567)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????123
3.2.5 Historiographisches Wissen: Chroniken und Kosmographien????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????127
3.3 Zusammenfassung????????????????????????????????????????????????????131
4 Die evangelischen Türkenpredigten des 16. Jahrhunderts??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????133
4.1 Anleitungen zur Predigt wider die Türken??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????134
4.1.1 Martin Luthers Vom Kriege wider die Türken (1529) und Heerpredigt wider die Türken (1529)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????136
4.1.2 Johannes Brenz' Grundtlicher bericht (1526) und Wie sich Prediger und Laien halten sollen (1531)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????144
4.1.3 Theophilus Glasers Turcken Büchlein (1594)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????151
4.2 Formale Aspekte der evangelischen Türkenpredigten????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????154
4.2.1 Predigttexte??????????????????????????????????????????????????155
4.2.2 Aufbau und Methode??????????????????????????????????????????????????????????????159
4.2.3 Adressaten??????????????????????????????????????????????166
4.2.4 Regionen??????????????????????????????????????????168
4.3 Exemplarische Türkenpredigten????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????171
4.3.1 Johannes Brenz' Homiliae viginti duae (1532)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????172
4.3.2 Heinrich von Efferhens XIII Christenliche Predigten (1571)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????177
4.3.3 Johannes Lauchs Ein und Dreißig Türcken Predigten (1598)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????180
4.4 Deutungen der Türken und des Islam??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????184
4.4.1 Gesetz und Buße – Die Türken als Geißel Gottes??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????185
4.4.2 Krieg und Waffen – Die Frage der Legitimierung des Türkenkrieges??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????196
4.4.3 Antichrist und Weltende – Apokalyptische Deutungen der Türkengefahr????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????201
4.4.4 Konfession und Islam – Die „Turkisierung“ der innerchristlichen Gegner??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????205
4.5 Zusammenfassung????????????????????????????????????????????????????211
5 Die katholischen Türkenpredigten des 16. Jahrhunderts????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????214
5.1 Anleitungen zur Predigt wider die Türken??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????215
5.1.1 Friedrich Nauseas Pro Concionatoribus ad milites in bello contra Hostes infideles […] (1542)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????216
5.1.2 Georg Scherers Ein trewhertzige Vermahnung (1595)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????221
5.2 Formale Aspekte der katholischen Türkenpredigten??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????224
5.2.1 Predigttexte??????????????????????????????????????????????????224
5.2.2 Aufbau und Methode??????????????????????????????????????????????????????????????227
5.2.3 Adressaten??????????????????????????????????????????????232
5.2.4 Regionen??????????????????????????????????????????235
5.3 Exemplarische Türkenpredigten????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????237
5.3.1 Johann Fabris Sermones consolatorii […] (1532)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????238
5.3.2 Augustin Nesers Ein newe Catholische Predig. Auff des Türcken Niderlag […] (1572)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????242
5.3.3 Michael Anisius' Türkenpredigten: Klagpredig (1595) und Siben Catholische Predigen (1599)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????246
5.4 Deutungen der Türken??????????????????????????????????????????????????????????????249
5.4.1 Discordia oder Concordia? – Die Türkengefahr als Zeichen der Zerrissenheit der Christenheit????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????250
5.4.2 Sieg oder Niederlage? – Die Türken als Kriegsgegner????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????255
5.5 Zusammenfassung????????????????????????????????????????????????????261
6 Schluss????????????????????????????????264
Anhang 1: Biogramme der Türkenprediger??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????269
1 Evangelische Türkenprediger????????????????????????????????????????????????????????????????????????269
2 Katholische Türkenprediger??????????????????????????????????????????????????????????????????????283
Anhang 2: Transkribierte Handschriften??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????291
1. Johannes Brenz' Grundtlicher bericht (1526)??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????291
2. Johannes Brenz' Homelia contra Turcam (1526)????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????294
Literaturverzeichnis??????????????????????????????????????????????????????299
1 Quellen????????????????????????????????299
1.1 Türkenpredigten????????????????????????????????????????????????????299
1.2 Weitere Quellen????????????????????????????????????????????????????303
2 Sekundärliteratur????????????????????????????????????????????????????307
Personenregister??????????????????????????????????????????????320
Ortsregister??????????????????????????????????????324
Sachregister??????????????????????????????????????327
Bibelstellenregister??????????????????????????????????????????????????????330

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben
Liebevolle Begleitung in der letzten Lebensphase Format: ePUB

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Religionspsychologie

E-Book Religionspsychologie
Neuausgabe Format: ePUB

Wie sich Religiosität auf die Menschen auswirkt - Die bewährte Gesamtdarstellung der Religionspsychologie Die Neuausgabe des bekannten Standardwerks von Bernhard Grom erklärt die Vielfalt, in der…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Ich denke, also bin ich Ich?

E-Book Ich denke, also bin ich Ich?
Das Selbst zwischen Neurobiologie, Philosophie und Religion Format: PDF

In den letzten Jahren förderten die Ergebnisse der Neurowissenschaften in einem atemberaubenden Tempo neue Erkenntnisse zutage, die für das Verständnis des Bewusstseins von großer Tragweite zu sein…

Theologiae Facultas

E-Book Theologiae Facultas
Rahmenbedingungen, Akteure und Wissenschaftsorganisation protestantischer Universitätstheologie in Tübingen, Jena, Erlangen und Berlin 1850-1870 - Arbeiten zur KirchengeschichteISSN 108 Format: PDF

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Der DSD informiert über aktuelle Themen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...