Sie sind hier
E-Book

Krise und Kult

Vorderer Orient und Nordafrika von Aurelian bis Justinian

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2010
ReiheMillennium-Studien / Millennium StudiesISSN 28
Seitenanzahl378 Seiten
ISBN9783110220513
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis149,95 EUR

This volume contains twelve contributions on the urban development of the Near East and North Africa in Late Antiquity. On the one hand the authors consider historical and cultural aspects of the region. A comprehensive section of illustrations of new archaeological material and its interpretation then form the second focus of this volume of papers.



Detlev Kreikenbom, Karl-Uwe Mahler, Patrick Schollmeyer und Thomas M. Weber, Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
Einleitung10
Die Stadt Gottes in der Krise16
Phoibos Apollon oder Hl. Babylas?30
Bischof, Kaiser und Kaiserinnen in der Arianer Krise: Ambrosius von Mailand und Johannes Chrysostomos von Konstantinopel50
Mauerbau in krisenloser Zeit?70
Bauen nach der Krise118
Mazzevot und frühe Moscheen: Heiligtümer und sakrale Orte im Vorfeld des Limes Arabiae et Palaestinae148
Cults of Roman/Byzantine Jordan, at the Decapolis and the Surrounding Countryside190
Syrien, Ägypten und Aksum216
Construction des églises et christianisation de la Cyrénaïque264
Sufetula: Der Wandel eines städtischen Zentrums im spätrömischen Afrika288
Christentum in Leptis Magna – Die archäologischen Zeugnisse326
Kirchen bei Prokop: Leptis Magna im Vergleich mit anderen Städten372

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...