Sie sind hier
E-Book

Künstlerfarben im Wandel

Synthetische organische Pigmente des 20. Jahrhunderts und Möglichkeiten ihrer zerstörungsarmen, analytischen Identifizierung

eBook Künstlerfarben im Wandel Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
451
Seiten
ISBN
9783831609031
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
57,99
EUR

Synthetische organische Pigmente spielten im Laufe des 20. Jahrhunderts eine immer wichtigere Rolle in Künstlermaterialien und ersetzten zunehmend die historischen Farbmittel. Ihre analytische Identifizierung erfordert völlig neue Ansätze und war in den Konservierungswissenschaften bisher nur ansatzweise bearbeitet.

In der vorliegenden Arbeit wird ein Analysengang vorgestellt, der mit kleinsten Probenmengen routinemäßig eine möglichst genaue Identifizierung von synthetischen organischen Pigmenten in Künstlerfarben des 20./21. Jahrhunderts erlaubt. Die Durchführung von Probenahme, mikrochemischem Vortest bis hin zur Untersuchung mit spektroskopischen und chromatographischen Methoden ist detailliert beschrieben und diskutiert. Ferner werden die für Künstlerfarben relevanten Pigmente in ihrem pigmenthistorischen Kontext sowie die Ergebnisse der umfangreichen Pigmentanalysen an 41 ausgewählten Gemälden von deutschen Künstlern des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung Moderne Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen vorgestellt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kulturgeschichte: Politik

2008

eBook 2008 Cover

The Archiv für Geschichte des Buchwesen contains academic articles and source editions, and covers all subjects connected with books and their history. Besides reviews, vol. 62 will probably contain ...

Im Spiegel der »Meninas«

eBook Im Spiegel der »Meninas« Cover

Das Gemälde »Las Meninas« oder »Die Hoffräulein« im Museo del Prado zu Madrid gilt als das Hauptwerk des Diego Velázquez. Vom Spiegel der »Meninas« ist in einem gegenständlichen und einem ...

Oma ist die Beste

eBook Oma ist die Beste Cover

Wer kennt sie nicht? Die Oma mit den weißen Kräusellocken und dem selbst gebackenen Kuchen. Zärtlich, süß nach Lavendel duftend, ihr Gesicht zwar runzlig, aber mit rosigen, ...

Der Maya-Kalender

eBook Der Maya-Kalender Cover

Warum entwickelte ein Urwaldvolk vor über zwei Jahrtausenden einen ausgeklügelten Kalender, genauer noch als der europäische? Wieso waren die alten Maya so besessen von der Zeit? Weshalb besteht ...

Die Femminielli von Neapel

eBook Die Femminielli von Neapel Cover

Femminielli werden als Jungen geboren, nehmen später weibliche Namen an, kleiden sich und formen ihre Körper nach weiblichen Vorbildern. Sie bilden damit eine lokale Form von Transgender aus, die ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...