Sie sind hier
E-Book

Künstliche Intelligenz in der Bedarfsplanung von Großgastronomien

Wie mit neuronalen Netzen Lebensmittelabfälle reduziert werden können

AutorLars Frindt
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl64 Seiten
ISBN9783668957787
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis29,99 EUR
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Informatik - Künstliche Intelligenz, Note: 1,0, Universität Ulm (Institut für Technologie- und Prozessmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit will herausfinden, ob künstliche neuronale Netze im Bereich der Bedarfsplanung von Großgastronomien erfolgreich eingesetzt werden können, um durch Überproduktion entstandene Lebensmittelabfälle zu reduzieren. Dabei liegt der Fokus auf künstlichen neuronalen Feed-Forward-Netzen, die zur Prognose der zukünftig verkauften Essensmengen verwendet werden. Dieses Vorhaben soll am Beispiel der Mensa der Universität Ulm umgesetzt werden, da hierfür ein repräsentativer Datensatz als Basis für die empirische Analyse zur Verfügung gestellt wurde. Dazu wird die folgende Forschungsfrage beantwortet: Können tiefe Feed-Forward-Netze bei der Bedarfsplanung von Großgastronomien erfolgreich eingesetzt werden, um Lebensmittelabfälle zu reduzieren? Die Arbeit gliedert sich in fünf Themenbereiche. In Kapitel 2 wird der theoretische Rahmen der Arbeit dargelegt. Dabei wird zunächst erklärt, wie maschinelles Lernen in künstlichen neuronalen Netzen funktioniert. Im weiteren Verlauf werden die mathematischen Grundlagen, mögliche Optimierungsverfahren und die verschiedenen Parameter eines künstlichen neuronalen Netzes vorgestellt. Im dritten Kapitel wird dann erläutert, wie der Datensatz erstellt wurde und welche Eingabevariablen für die empirische Analyse verwendet wurden. Das Kapitel konzentriert sich außerdem auf die Architektur der verwendeten Netze und Datenaufbereitungsmethoden. In Kapitel 4 werden dann die erzielten Ergebnisse vorgestellt. Anschließend wird im fünften Kapitel eine Diskussion der erzielten Ergebnisse vorgenommen. Im letzten Kapitel wir dann die Forschungsfrage beantwortet. Zudem wird das Ergebnis zusammengefasst und ein Ausblick auf Erweiterungen der Arbeit gegeben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: A.I. - künstliche Intelligenz

Prognoserechnung

E-Book Prognoserechnung
Format: PDF

Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. Praktiker mit langjähriger…

Schwingungen mechanischer Antriebssysteme

E-Book Schwingungen mechanischer Antriebssysteme
Modellbildung, Berechnung, Analyse, Synthese Format: PDF

Das Buch stellt systematische Methoden zur Modellbildung von Antriebssystemen dar und erläutert diese sowohl grundsätzlich bei Torsions- und Biegeschwingern, als auch speziell am Beispiel von Kranen…

Prognoserechnung

E-Book Prognoserechnung
Format: PDF

Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. Praktiker mit langjähriger…

Prognoserechnung

E-Book Prognoserechnung
Format: PDF

Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. Praktiker mit langjähriger…

Prognoserechnung

E-Book Prognoserechnung
Format: PDF

Mit diesem Buch liegen kompakte Beschreibungen von Prognoseverfahren vor, die vor allem in Systemen der betrieblichen Informationsverarbeitung eingesetzt werden. Praktiker mit langjähriger…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe:  Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker und Internisten. Charakteristik:  Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweit an niedergelassene Mediziner ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...