Sie sind hier
E-Book

Kulturen und Werte

Wittgensteins 'Kringel-Buch' als Initialtext

VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2013
ReiheÜber WittgensteinISSN 1
Seitenanzahl508 Seiten
ISBN9783110277562
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis129,95 EUR

An eminent part of Wittgenstein's work is his bequest. The present volume launches a discussion about the significance of the so-called Kringel-Buch, as well as about the constitution of the text, and about Wittgenstein's cultural and moral philosophy.



Josef Rothhaupt und Wilhelm Vossenkuhl, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort????????????????????????????5
Philologie und Philosophie??????????????????????????????????????????????????????????????????11
Zur Philologie des Kringel-Buches und seiner Verortung in Wittgensteins Œuvre13
„Kringel“-Sektionen in Wittgensteins Nachlass. Kritische Bemerkungen zu ihrer Deutung????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????87
A New Book by Wittgenstein? The Place of the Kringel-Buch in the Wittgenstein Papers??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????107
The Genius, the Businessman, the Sceptic: Three Phases in Wittgenstein’s Views on Publishing and on Philosophy??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????123
Schweigen und Reden in Philosophie und Philologie????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????151
Psychologie????????????????????????????????????169
Vom Unsinn zum Sinn. Wittgenstein auf dem Weg zur Autonomie der Grammatik????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????171
Apropos Kringel-Buch-Sektion Nr. 31: „In den Schmerzen unterscheide ich eine Intensität einen Ort etc. aber keinen Besitzer.“????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????193
Namen, die „nicht vertreten“. Wittgenstein über Zahlen, Begriffe und „Gegenstände der Psychologie“??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????213
Anthropologie????????????????????????????????????????233
„Es ist schwer sich an kein Gleichnis zu verlieren.“ Zu einem sprach- und kulturphilosophischen Thema Wittgensteins????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????235
Magie der Sprache – Zum Zusammenhang von Sprache und Ritus im Kringel-Buch??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????253
Kultur??????????????????????????269
Was ist eine rituelle Handlung? Religionsphilosophische Überlegungen??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????269
„Das Höchste was ich erreichen möchte“: Wittgensteins Suche nach Ausdruck????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????281
Aufwachen zum Staunen????????????????????????????????????????????????????????309
Wittgenstein und Spengler????????????????????????????????????????????????????????????????327
Ästhetik??????????????????????????????347
Towards Conceptualism: The Aesthetic of Kringel-Buch #52??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????349
Wittgenstein on Life, Art, and the “Right Perspective”??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????365
Musik????????????????????????389
Musik bei Ludwig Wittgenstein: Polyphonie – Vexierbilder – sinnvolle Unregelmäßigkeit????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????391
„Die raffinierteste aller Künste“ – Überlegungen zum Umgang Wittgensteins mit der Musik????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????409
“a perfectly natural thing to put it to music” – John Cage, Bernd Alois Zimmermann, Elisabeth Lutyens und Steve Reich komponieren Wittgenstein??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????427
Literatur????????????????????????????????441
Wittgensteins kulturelle Heimat: Über Philosophie und Dichtung im Kringel-Buch??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????443
The Poet as “guardian of whatever is the case”: Edwin Morgan’s Wittgenstein????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????461
“Language Poetry”????????????????????????????????????????????????475
Thank You for Saying Thank You / Danke fürs Bedanken??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????477
Sign Under Test????????????????????????????????????????????481
How Empty Is My Bread Pudding????????????????????????????????????????????????????????????????????????487
Personenregister??????????????????????????????????????????????498

Weitere E-Books zum Thema: Erkenntnistheorie - Philosophie - Wissenschaftstheorie

Experiment und Exploration

E-Book Experiment und Exploration
Bildung als experimentelle Form der Welterschließung - Theorie Bilden 22 Format: PDF

Warum sind bislang die meisten Versuche, das Experiment zu denken, gescheitert? Gestützt auf empirische Studien, vor allem aus dem Bereich der Wissenschafts- und Technikforschung, und mit Hilfe einer…

Digitale Evolution, Revolution, Devolution?

E-Book Digitale Evolution, Revolution, Devolution?
Das Kunstwerk im Zeitalter seiner digitalen Reproduzierbarkeit am vergleichenden Beispiel der Musik- und Literaturbranche Format: ePUB

Die sogenannte vierte industrielle Revolution wälzt nach und nach immer mehr Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft um, stellt etablierte Geschäftsmodelle zur Disposition, verheißt für die…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...