Sie sind hier
E-Book

Kunst ... in drei Niveaustufen / Grundschule

Kreativität fördern und fordern!

AutorEckhard Berger
VerlagKohl-Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl48 Seiten
ISBN9783960405986
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Ihre unterschiedlich ausgeprägten kreativen Fähig- und Fertigkeiten können Grundschulkinder mit Hilfe dieses Bandes in niveaudifferenzierten Aufgaben einbringen. Hierbei wurde darauf geachtet, dass am gleichen Thema Arbeitsaufträge mit unterschiedlichem Niveau bearbeitet werden. Ansprechende Themen mit unterschiedlichem Zeitaufwand bieten verschiedene und dennoch vielfältige Ergebnisse! 48 Seiten, FARBDRUCK

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Neue Räume, neue Zeiten

E-Book Neue Räume, neue Zeiten

In diesem neuen Band der Reihe 'Kinder, Kindheit, Kindheitsforschung' werden gegenwartsbezogene und historische Fallstudien zu Kindern und Kindheit aus Russland, Zentralasien, dem Kaukasus, der ...

Erforsche ... die Energie

E-Book Erforsche ... die Energie

Speziell für den Einsatz ab der 1. Klasse bietet diese neue Lernwerkstatt jede Menge abwechslungfsreiches Material. Die Arbeitsblätter sind dabei unterteilt für den Einsatz in Klasse 1 (kein ...

Jugendalkoholismus

E-Book Jugendalkoholismus

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, , Sprache: Deutsch, Abstract: 'Wer der Jugend vorangehen will, muss gerade Wege gehen.' (Jean Cocteau 1889-1963, frz. ...

Ernährung & Gesundheit

E-Book Ernährung & Gesundheit

Unsere Ernährungsweise spielt eine große Rolle bei der Entstehung von Übergewicht, Allergien oder nahrungsbedingten Erkrankungen. Daher ist es wichtig, dass die Schüler lernen, wie sie sich ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...