Sie sind hier
E-Book

Kursmanual Walking & Nordic Walking

Schritt für Schritt zu mehr Fitness und Gesundheit

AutorKlaus Bös, Anika Gunst, Katja Klemm, Michael Tiemann, Rita Wittelsberger
VerlagMeyer & Meyer
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl224 Seiten
ISBN9783840312922
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Dieses Kursmanual zu Walking und Nordic Walking unterstützt Übungsleiter*innen in ihrer Kursplanung und -umsetzung mit konkreten und praktisch umsetzbaren Hinweisen. Einleitend werden Grundlagen zum Gesundheitssport sowie konkret zu Walking bzw. Nordic Walking dargestellt. Den Kern des Manuals bildet die detaillierte Beschreibung von Übungseinheiten. Übungsleiter*innen können ihren Kurs mit diesem Manual sehr flexibel gestalten, da ein Kurs von 8, 10 oder 12 Einheiten sowie Einheiten zwischen 60 und 90 Minuten geplant werden können. Pro Einheit sind die Sequenzen, vom Einstieg bis zum Abschluss, genau beschrieben und können mit konkreten Zeit- und Materialangaben praktisch umgesetzt werden. Ebenfalls werden ergänzende Übungen zur Verbesserung der Kraft- und Dehnfähigkeit vorgeschlagen und erläutert. Zum Abschluss jeder Einheit finden die Kursleiter* innen eine Kurzzusammenfassung, die mithilfe eines QR-Codes auf das Smartphone geladen werden kann. So lässt sich jede Einheit bequem auch unterwegs betrachten! Zu jeder Kursstunde gibt es im hinteren Teil des Manuals weiterführende Teilnehmerinformationen. Hier können Themen wie Pulskontrolle oder die richtige Stockauswahl vertieft werden. Das Manual richtet sich an Kursleiter*innen, die im Bereich Walking oder Nordic Walking arbeiten oder sich für diesen Bereich interessieren und sich weiterbilden möchten. Es ist auch geeignet für alle Interessierten, die Hintergrundinformationen zu Walking und Nordic Walking wünschen.

Klaus Bös ist Professor für Sportwissenschaft und seit 2013 Distinguished Senior Fellow am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er ist ehemaliger Institutsleiter am Institut für Sport und Sportwissenschaft des KIT und forschte zu den Schwerpunkten differenzielle Motorikforschung, motorische Diagnostik, Fitnessforschung in der Lebensspanne sowie Gesundheitssport. Anika Gunst ist Sportwissenschaftlerin (M.A.). Seit 2017 ist sie Doktorandin am Karlsruher Institut für Technologie mit dem Schwerpunkt 'Digitale Gesundheitssportprogramme'. Beruflich ist sie Produktmanagerin bei der vitaliberty GmbH. Katja Klemm ist Sportwissenschaftlerin (M.A.). Seit 2016 ist sie Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt 'European Fitness Badge' (gesundheitsorientiertes Fitness Abzeichen) am Institut für Sport und Sportwissenschaft des KIT. Michael Tiemann ist Professor für Sportwissenschaft an der SRH Hochschule für Gesundheit am Campus Leverkusen. Er lehrt und forscht dort im Studiengang Physiotherapie. Zudem ist er Mitglied in wissenschaftlichen Beiräten und Expertengremien des Bundesministeriums für Gesundheit, des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Deutschen Turner-Bundes. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Gesundheitssport, bewegungsbezogene Prävention und Gesundheitsförderung, Rehabilitation, Rehabilitationsnachsorge und E-Health. Rita Wittelsberger ist Physiotherapeutin und Sportwissenschaftlerin. Seit 2013 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sport und Sportwissenschaft am KIT. Sie ist Doktorandin im Projekt 'Entwicklung und Evaluation des Gesundheitssportprogramms AOKardio' sowie Geschäftsführerin des Deutschen Walking Instituts (DWI).

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

In eisige Höhen

E-Book In eisige Höhen

Der Klassiker zum Wiederentdecken: Mit seinem Weltbestseller revolutionierte der Bergsteiger und Schriftsteller Jon Krakauer die Abenteuerliteratur - und läßt Spannung und Faszination, ...

Single in 365 Tagen

E-Book Single in 365 Tagen

Einer der ganz großen Träume der golfenden Menschheit (vor allem der männlichen) ist es, so gut Golf zu spielen, dass man eines Tages 'single' ist. Nicht etwa Single im Sinne von ledig, sondern ...

Babys in Bewegung

E-Book Babys in Bewegung

Schon im Babyalter nehmen Eltern großen Einfluss auf die spätere Bewegungsentwicklung ihrer Kinder. Nicht zu unterschätzen ist dabei die Wechselseitigkeit zwischen körperlicher und geistiger ...

Gesundheit statt Fitness

E-Book Gesundheit statt Fitness

Ist Sport tatsächlich notwendig um abzunehmen? Braucht der Mensch einen "Sixpack"-Bauch? Ist Joggen wirklich gesund? Erfahren Sie in diesem kurzen und knackigen Buch: - Warum der übliche ...

Mitternachtsport

E-Book Mitternachtsport

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Fachbereich Sport), Veranstaltung: Projektseminar ...

Weitere Zeitschriften

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...