Sie sind hier
E-Book

Kurze Einführung: Christlicher Glaube

AutorPeter Knauer SJ
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl60 Seiten
ISBN9783752801224
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis0,99 EUR
Die christliche Botschaft beansprucht, "Wort Gottes" zu sein. Sie will die an dieses Wort Glaubenden aus der Macht der Angst um sich selbst befreien. Aber wer soll "Gott" sein, wenn er angeblich gar nicht unter Begriffe fällt, und wie kann man ihm gar zuschreiben, dass er "spricht"? Befragt man die christliche Botschaft selbst, öffnet sie sich. Sie macht ihren Anspruch durch ihren Inhalt verstehbar. Er liegt allen konfessionellen Differenzen voraus. Nichts am christlichen Glauben bleibt unverständlich: Gott ist "ohne wen nichts ist" und der Glaube an Jesus Christus als den Sohn Gottes ist das Anteilhaben an seinem Verhältnis zu Gott. Kirche ist das fortdauernde Geschehen der Weitergabe seines Wortes. Zwar lässt sich der christliche Glaube nicht Vernunft zurückführen, aber alle Vernunfteinwände gegen ihn sind mit Vernunftgründen zu entkräften.

Peter Knauer SJ (*1935) lehrte von 1969 bis 2003 Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main. Gastprofessuren in Kolumbien, Ekuador, Chile, Mexiko und Israel. Nach seiner Emeritierung begleitete er bis 2018 eine Gemeinde hauptsächlich von Familien der spanischen Angestellten der Europäischen Institutionen in Brüssel.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Der Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive

E-Book Der Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive
Prozess Jesu - aus römisch-rechtlicher Perspektive - Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin 194 Format: ePUB/PDF

Although it is clear that the trial of Jesus has been extensively discussed and described before, new aspects are revealed by a strict focus on the written text from the perspective of legal history…

Das verzeih' ich Dir (nie)!

E-Book Das verzeih' ich Dir (nie)!
Kränkung überwinden, Beziehung erneuern Format: PDF/ePUB

Der Bestseller - jetzt als gebundene Ausgabe: Menschen kränken einander, verletzen die Gefühle anderer - jeder hat das schon selbst erlebt. Selten geschieht die Kränkung absichtlich. Dennoch sitzt…

Theologiae Facultas

E-Book Theologiae Facultas
Rahmenbedingungen, Akteure und Wissenschaftsorganisation protestantischer Universitätstheologie in Tübingen, Jena, Erlangen und Berlin 1850-1870 - Arbeiten zur KirchengeschichteISSN 108 Format: PDF

Protestant theologians played a significant role in the modernisation of academic scholarship at 19th century German universities. This comparative study of four important German faculties shows…

Entdeckungsreise Kirchenjahr

E-Book Entdeckungsreise Kirchenjahr
Unterrichtsmaterialien für die Grundschule Format: PDF

Wenn man Kinder fragt, was Weihnachten gefeiert wird, wissen sie vermutlich, dass es um Jesu Geburt geht. Wie aber steht es mit den anderen Festen im Kirchenjahr?Was bedeutet Pfingsten und wer war…

Bildung, Erziehung und Religion in Europa

E-Book Bildung, Erziehung und Religion in Europa
Politische, rechtshermeneutische und pädagogische Untersuchungen zum europäischen Bildungsauftrag in evangelischer Perspektive - Praktische Theologie im WissenschaftsdiskursISSN 6 Format: PDF

Since 11th September 2001, religious formation and education have again been up for discussion. The challenges of contemporary society not only demand enlightenment in religious matters, but also…

Der Wunderpapst

Johannes Paul II. Format: ePUB

Johannes Paul II.In der Rekordzeit von nur sechs Jahren, rascher sogar als Mutter Teresa aus Kalkutta, und nach beschleunigtem Verfahren, das bereits drei Monate nach seinem Hinscheiden eröffnet…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 52. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...