Sie sind hier
E-Book

L. N. Tolstoj 'Der Tod des Ivan Il'i?'. Bedeutung und Gestaltung des Sterbe- und Erkenntnisprozesses

eBook L. N. Tolstoj 'Der Tod des Ivan Il'i?'. Bedeutung und Gestaltung des Sterbe- und Erkenntnisprozesses Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
13
Seiten
ISBN
9783656556848
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Slavisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Dies ist die gewaltigste Sterbegeschichte, die jemals geschrieben.' So bezeichnet Käte Hamburger Lev Tolstojs 1886 erschienenes Werk 'Der Tod des Ivan Il'i?' (Original: ?????? ????? ??????) in ihrer Monographie 'Tolstoi'. Eine Aussage, die neugierig macht, das Werk des großen russischen Literaten genauer zu betrachten. Im weiteren Verlauf meiner Hausarbeit werde ich versuchen diese zu belegen und die Gründe hierfür herausarbeiten. Betrachten werde ich im einzelnen zunächst den Sterbeprozess Ivan Il'i?s, im Anschluss daran seinen damit zusammen hängenden Erkenntnisprozess, um abschließend zu einem Versuch der Definition und Deutung seiner Krankheit zu kommen. Während meiner Arbeit griff ich auf diverse Abhandlungen über Tolstoi direkt, weitere seiner Werke, Fachliteratur zum Thema Tod, sowie der Hilfe zweier Mediziner zurück. Die von mir zu Grunde gelegte Ausgabe der Novelle stammt aus dem Reclam Verlag.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Literatur - Sprache - Literaturwissenschaft

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...