Sie sind hier
E-Book

Labyrinth Tokio - 38 Touren in und um Japans Hauptstadt

Ein Führer mit 95 Bildern, 42 Karten, 300 Internetlinks und 100 Tipps.

AutorAxel Schwab
VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2012
Seitenanzahl100 Seiten
ISBN9783848243877
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis8,99 EUR
»Labyrinth Tokio« ist kein gewöhnlicher Reiseführer. Der Autor hat fünf Jahre in Tokio gelebt und kennt Sehenswürdigkeiten, die man in anderen Reiseführern vergeblich suchen wird. Diese Auflage wurde bei einem erneuten Besuch Ende 2019 aktualisiert und erweitert, beispielsweise um neue Aussichtsplattformen, Museen und die besten Orte zur Kirschblüte. Das Buch bietet dem Leser Routen für 38 Touren in und um Tokio. 42 Detailkarten führen sicher durch das Straßengewirr der japanischen Hauptstadt, wobei jede Tour an einer S- oder U-Bahn-Station beginnt und endet. 95 Fotos vermitteln erste Eindrücke und über 100 Ratschläge sowie Insidertipps unterstützen den Leser schon bei der Reisevorbereitung und vor Ort. 300 aktuelle und nach Themen sortierte Bookmarks ermöglichen es dem Leser, sich zusätzlich im Internet über die Attraktionen zu informieren, welche ihn besonders interessieren. Anhand eines Jahreskalenders ist auf einen Blick ersichtlich, wo während der geplanten Reise ein Fest veranstaltet wird. Für die Hälfte der Touren werden über Online-Karten zusätzliche Tipps zu Hotels, Restaurants, Cafés und Läden bereitgestellt. Ganz gleich, ob Sie Pauschal- oder Individualtourist sind oder gar für längere Zeit in Tokyo leben, das Buch wird Ihren Aufenthalt bereichern. Die Druckversion dieses Buchs ist ohne Farbfotos, um es Ihnen zu einem günstigen Preis anbieten zu können. Falls Sie auf Farbfotos Wert legen, erwerben Sie bitte die E-Book-Version.

Axel Schwab gilt als Kenner der japanischen Küche und Kultur. Er hat über fünf Jahre in Tokio gelebt und auf Basis seiner dort gemachten Erfahrungen den bei vielen Tokio-Reisenden beliebten Reiseführer »Labyrinth Tokio« veröffentlicht. Der Tourenführer wurde zwischenzeitlich um die Bücher »Tokio Kultur erleben«, »Japan spielend in 60 Schritten« und den Restaurantführer »Genießen in Tokio« ergänzt. Zurück in Deutschland ist er auch hier immer auf der Suche nach gutem, authentischem japanischem Essen und Fachgeschäften mit Japanbezug. So lag es nahe, die Stadt- und Restaurantführer »Japan in Berlin«, »Japan in Hamburg«, »Japan in Düsseldorf« und »Japan in München« zu schreiben. Mit dem »Sushi Guide« vermittelt er umfangreiches Wissen rund ums Sushi und versucht, neben den in Deutschland beliebten Sushi-Rollen auch Nigiri-Sushi populärer zu machen. Zusätzlich zu den Büchern versorgt er seine Leser mit den Blogs www.japanin.berlin und www.japan-in-muenchen.de mit aktuellen Infos. Jedes Jahr besucht der Autor für mehrere Wochen Japan, um sich dort für die Neuauflagen seiner Bücher auf dem Laufenden zu halten und seine Geschmacksknospen als Restaurant-Tester neu zu kalibrieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Fernreisen - Afrika - Australien - Asien

Mit dem Rucksack nach Indien

E-Book Mit dem Rucksack nach Indien

Der deutsche Kurt Faber (6.12.1883 - Winter 1929) war ein Abenteurer, Journalist und Reiseschriftsteller. Faber brach noch vor dem Abitur seine Schulausbildung ab und beschloss stattdessen auf ...

Highways ins Eis

E-Book Highways ins Eis

Auch in unserer hochtechnisierten Zeit hat das Wort 'Abenteuer' keineswegs an Bedeutung verloren. Wenn es dabei noch um eine Reise von Dawson Creek ans Eismeer geht, sind dabei unvergessliche ...

Roter Mond über Marrakesch

E-Book Roter Mond über Marrakesch

2006, im Alter von 58 Jahren, beschließt Marion Fricke, dass sie erst einmal genug hat von ihrem Leben in Deutschland. Sie sucht den Neustart in Marokko - entgegen aller Warnungen und in Zeiten ...

Eine Reise um die Ostsee

E-Book Eine Reise um die Ostsee

Am 15.07.2018 begab sich der Autor mit seiner Freundin, Auto, Zelt und ein bisschen Geld auf eine Reise um die Ostsee, wobei sie durch Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Estland, ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...