Sie sind hier
E-Book

Länderübergreifende Firmenfusionen

Darstellung am fiktiven Beispiel H&M und Inditex

AutorMelanie Stor
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl31 Seiten
ISBN9783640516827
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis11,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, Hochschule Bochum, Veranstaltung: Länderübergreifende Fusionen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Textilbranche zeichnet sich hauptsächlich durch einen starken Wettbewerb aus. In der Zukunft wird sich eine immer stärkere Marktkonzentration durchsetzen. Diese Hausarbeit stellt die fiktive Fusion der Modehandelsketten H&M und Inditex dar. Dabei werden die Strategien, Aktivitäten und Wettbewerbsvorteile der Unternehmen betrachtet. Es wird schnell deutlich, dass die Unternehmen zwar eine vergleichbare Unternehmensentwicklung haben, aber ansonsten sehr unterschiedliche Strategien verfolgen. Trotzdem besteht hohes Synergiepotenzial, das analysiert und bewertet wird. Zuletzt wird ein Ausblick für das neue Unternehmen, aber auch für die gesamte Branche gegeben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Warehouse Management

E-Book Warehouse Management

Von Spezialisten ihres Faches: Die Autoren vom Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (Dortmund) erläutern in der 3., korrigierten Auflage die idealen Systemeigenschaften und ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...