Sie sind hier
E-Book

Längsschnitt am Beispiel des alltagsgeschichtlichen Themas 'Kindheit'

eBook Längsschnitt am Beispiel des alltagsgeschichtlichen Themas 'Kindheit' Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
38
Seiten
ISBN
9783640105694
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Das Thema dieser Arbeit lautet Anthropologische Themen im Geschichtsunterricht - Ein Längsschnitt am Beispiel des alltagsgeschichtlichen Themas Kindheit. Auf Grund der Stofffülle und der Forderung nach didaktischer Reduktion wird in diesem theoretisch geplanten Längsschnitt der Unterrichtsgegenstand auf Kinderarbeit eingeschränkt. Zuerst wird der Ansatz der Historischen Kulturanthropologie näher erläutert. Daraufhin folgt eine kurze Beschreibung der Methode des Längsschnitts. Sodann folgt der Längsschnitt am Beispiel Kindheit - Kinderarbeit. In diesem Abschnitt wird als erstes die Themenfindung beschrieben, dann die Relevanz für die Schüler dargelegt und es folgt die Einordnung in den Lehrplan. Es schließt sich die Aufstellung einer Hauptleitfrage und eines Hauptleitziels an. An diesen orientiert sich der Stundenaufbau des Längsschnittes. Nach der Sachanalyse, in der die Unterthemen kurz wissenschaftlich dargestellt werden, setzt sich die Verfasserin mit der didaktischen und methodischen Analyse des Themas auseinander. Es werden bestimmte Aspekte der einzelnen Unterrichtsstunden ohne Anspruch auf Vollständigkeit überblicksartig vorgeschlagen. Am Ende der Arbeit wird eine Bilanz gezogen, welche u. a. beinhalten soll, welche Schwierigkeiten sich mit der Entwicklung dieses Längsschnittes ergaben und worin Vor- und Nachteile einer solchen Unterrichtsgestaltung in der Praxis bestehen könnten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Hochschulschriften - Diplomarbeiten

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...