Sie sind hier
E-Book

Landesmediengesetz Nordrhein-Westfalen

Kommentar der §§ 1-3, 10-17, 23-38, 39-51, 57, 59-67, 87-99, 110-117 LMG NRW mit kostenlosen Ergänzungen

eBook Landesmediengesetz Nordrhein-Westfalen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
700
Seiten
ISBN
9783811437456
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
99,99
EUR

Erstmalige Kommentierung von Vorschriften des Landesmediengesetzes Nordrhein-Westfalen Verfasst wurden die Kommentierungen von Juristen, die im Wesentlichen aus Nordrhein-Westfalen kommen und dort arbeiten. Sie gehören zur Richter- und Anwaltschaft, arbeiten für Medienunternehmen und in der Wissenschaft sowie für die Medienaufsicht. Sie repräsentieren damit die Vielfalt der Medienlandschaft des Landes. Die Autoren sind ganz überwiegend Praktiker, die mit wissenschaftlichem Anspruch und mit dem Blick für die Fragen der Praxis kommentiert haben. Damit ist auch die Zielrichtung des Kommentars klar: Er soll juristische Unterstützung bieten für die vielen Anwender des LMG in Behörden, Institutionen, Medienhäusern, Kanzleien etc. Da für das Jahr 2014 eine Novelle des zuletzt 2009 geänderten LMG geplant ist, erscheinen die bereits vorliegenden Kommentierungen (§§ 1-3, 10-17, 23-38, 39-51, 57, 59-67, 87-99, 110-117) in einer E-Book-Version des Werkes. Auf diese Weise kann die geleistete Arbeit schon Eingang in die Erwägungen zur Novelle finden. Für die noch nicht bearbeiteten Vorschriften sind Autoren gewonnen, die mit der Kommentierung der ausstehenden Vorschriften befasst sind. Was fehlt, soll zeitnah folgen. Zudem soll die Kommentierung des LMG um eine solche des WDR-Gesetzes ergänzt werden. Damit werden dann erstmalig die beiden maßgeblichen Gesetzeswerke für die privaten und die öffentlich-rechtlichen Medien in NRW in einem Werk kommentiert sein.

Prof. Dr. Rolf Schwartmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht und Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht an der Fachhochschule Köln. Prof. Dr. Stefan Sporn ist General Manager International Distribution & Copyright Law bei der Mediengruppe RTL Deutschland.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Öffentliches Recht - Staatsrecht

Neue Steuerungsinstrumente

eBook Neue Steuerungsinstrumente Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Durch das Protokoll von Kyoto wurde ein Vorgang eingeleitet der erstmals in der Geschichte der Menschheit aktive Klimaschutzmaßnahmen auf globaler Ebene bewirken kann. ...

Weitere Zeitschriften

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...