Sie sind hier
E-Book

Leben in der Spur des Todes

Der Unfalltod meiner Familie und die Reise ins Leben danach

eBook Leben in der Spur des Todes Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
180
Seiten
ISBN
9783954570294
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,49
EUR

Pamela Katharina Körner verlor von einer Minute auf die andere ihren Mann, ihren dreijährigen Sohn und ihren Bruder - bis zur Unkenntlichkeit verbrannt im Auto eines guten Freundes. Zurück blieben ihre beiden traumatisierten Zwillinge Anna und Lina und ein jäher Absturz in abgrundtiefes Leid und unsagbaren Schmerz. In diesem Buch erzählt sie auf bewegende Weise, wie sie von Ohnmacht, Schmerz und Verzweiflung überwältigt wurde, wie alte Wunden wieder aufbrachen und wie sie sich auf die Reise in ein neues Leben danach machte und Heilung fand. Pamela Katharina Körner arbeitet heute als psychologische Beraterin mit den Schwerpunkten Trauerverarbeitung, Konflikt-, Angst- und Suchtbewältigung sowie Traumalösung.

Pamela Katharina Körner, Jahrgang 1969, studierte nach dem Abitur Medizin und Zahnmedizin. Im Jahr 2002 kamen ihr Sohn Karl, ein Jahr später ihre Zwillingsmädchen Lina und Anna auf die Welt. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Jahr 2005 verlor sie ihren Lebensgefährten, ihren Sohn und ihren Bruder. Dieses tragische Ereignis war für Pamela Katharina Körner der Beginn einer tiefen Auseinandersetzung mit Sterben, Tod, Trauer und Verlust jeglicher Art. 2006 schloss sie ihr Studium der Psychologie mit einer Diplomarbeit über Sterben, Tod und Trauer ab. Es folgten Aus- und Weiterbildungen in Pranaheilung und für spirituelle Sterbe- und Trauerbegleitung sowie die Ausbildung zur Karmatherapeutin und zur Trauerbegleiterin. Danach hat sie eine zweijährige, zertifizierte Ausbildung zum Familienstellen abgeschlossen. Pamela Katharina Körner führt heute erfolgreich eine Praxis für Krisenbewältigung mit den Schwerpunkten Trauerverarbeitung, Karmatherapie, Familienstellen und Traumalösung. Die Autorin war zu Gast bei Wieland Backes in der SWRTalkshow 'Nachtcafé' sowie bei Frank Elstner in 'Menschen der Woche'; auch zahlreiche Printmedien berichteten über ihr Schicksal und ihren Heilungsweg.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Buddhismus - Lehre Buddhas

Zen Berserker

eBook Zen Berserker Cover

Zen in Las Vegas Diese komischen und tiefgründigen, zuweilen schockierenden Essays über das Leben innerhalb und außerhalb des Zen-Klosters fügen sich zu der spirituellen Biografie eines ...

Ikigai

eBook Ikigai Cover

Das erste Buch zum neuen Trend IKIGAI! Worin liegt es, das Geheimnis für ein langes Leben? Den Japanern zufolge hat jeder Mensch ein Ikigai. Ikigai ist das, wofür es sich lohnt, morgens ...

Shinjinmei und Shodoka

eBook Shinjinmei und Shodoka Cover

Die beiden großen Zen-Gedichte Shinjinmei und Shodoka, die vor vielen Jahrhunderten geschrieben wurden, gehören nicht nur den Menschen des alten China, bei denen diese Texte entstanden sind. Diese ...

Vom Glück der Muße

eBook Vom Glück der Muße Cover

Wir kennen es alle: Junge Eltern, die zwischen Job und Familie einen Balanceakt vollführen. Menschen in der Lebensmitte, die neben den eigenen Kindern plötzlich auch pflegebedürftige Angehörige ...

Das Licht der Gewissheit

eBook Das Licht der Gewissheit Cover

Jamgon Kongtrul Rinpoche (1813-1899), der auch der tibetische Leonardo genannt wird, war ein vielseitiger und produktiver Gelehrter, dessen Werke das gesamte Gebite traditionellen tibetischen Wissens ...

Das Tao der neuen Zeit

eBook Das Tao der neuen Zeit Cover

Das lang erwartete Praxisbuch des weltberühmten Tao-Meisters Die Grundpfeiler der taoistischen Philosophie sind die Verwurzelung des Menschen in seiner inneren Mitte und ein Leben in Harmonie mit ...

Die Weisheit der Zen-Meister

eBook Die Weisheit der Zen-Meister Cover

«Da in jedem Herzen eine Flamme der Erleuchtung Buddhas brennt, gibt es nichts, was man suchen oder erwerben müsste. Wir sind erleuchtet, und alle Worte der Welt werden uns nicht das geben, was wir ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...