Sie sind hier
E-Book

Lebenslinien

Das Leben der Generation Gold

VerlagBooks on Demand
Erscheinungsjahr2019
Seitenanzahl172 Seiten
ISBN9783748145516
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,99 EUR
Dieser dritte Band aus dem Forum 60 plus im Deutschen Ärztinnenbund berichtet, wie Ärztinnen unserer "Generation Gold" ihre Erfahrungen und Wünsche mit in den neuen Lebensabschnitt nehmen und ihre geschenkten Jahre mit Aufgaben, Projekten oder neuen Zielen realisieren. Die Berichte der 18 Ärztinnen sind so unterschiedlich, wie das nur sein kann. Sichtbar wird aber, dass alle diese Frauen ihr Leben auch weiter sinnvoll gestalten und die Herausforderungen annehmen, wie das auch schon in den beiden vorangegangenen Bänden über die Kindheitsjahre in der Nazizeit und das Ärztinnensein in der Nachkriegszeit und im modernen Deutschland geschildert wurde.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Die Frauen des Hauses Fugger

E-Book Die Frauen des Hauses Fugger
Mit sanfter Macht zum Weltruhm Format: ePUB

Die Augsburger Handwerker- und Kaufmannsfamilie Fugger stieg im 16. Jahrhundert zu sagenhaftem Reichtum und politischem Einfluss auf. Den Weg von einfachen Webern zum wichtigen Handelsgeschlecht…

Die Frau, die ich sein wollte

E-Book Die Frau, die ich sein wollte
Mein Leben Format: ePUB

'Diane the Huntress' - Diane, die Jägerin: Ihr Spitzname stammt aus ihren wilden Jahren im New Yorker Studio 54. Diane Halfin wuchs in Brüssel als Tochter einer aus Griechenland stammenden Jüdin auf…

Lean In

E-Book Lean In
Frauen und der Wille zum Erfolg Format: ePUB

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und…

Option B

E-Book Option B
Wie wir durch Resilienz, Schicksalsschläge überwinden und Freude am Leben finden Format: ePUB

Das neue Buch von Spiegel-Bestseller-Autorin Sheryl Sandberg: Nach Lean In schreibt sie zusammen mit dem Psychologie-Professor Adam Grant darüber, wie wir Schicksalsschläge ü…

Blockadebuch

E-Book Blockadebuch
Leningrad 1941-1944 Format: ePUB

Erstmals unzensiert: 'eine ergreifende Dokumentation über die Leningrader Blockade' Ingo Schulze. Als Ales Adamowitsch und Daniil Granin 1974 begannen, Überlebende der 900 Tage andauernden Blockade…

Weil es um die Menschen geht

E-Book Weil es um die Menschen geht
Als Krisenhelfer an den Brennpunkten der Welt Format: ePUB

Das Buch zur aktuellen Flüchtlingskrise Er rettete Zehntausende bedrohte Hutu aus dem Regenwald, koordinierte die internationalen Maßnahmen im Kosovo. Er brachte Frieden, Ordnung und Menschenwürde…

Heiraten! Oder besser doch nicht?

E-Book Heiraten! Oder besser doch nicht?
Episoden einer Versklavung nach deutschem Recht Format: ePUB

'Heiraten! Oder besser doch nicht?' sind die Aufzeichnungen eines jahrelangen Scheidungskriegs, wie es eine allgemeine Redensart nennt. Im Falle des Autors trifft diese allerdings nicht zu, denn in…

Leonora

E-Book Leonora
Wie ich meine Tochter an den IS verlor - und um sie kämpfte Format: ePUB

Leonora Messing war 15 Jahre alt, als sie aus ihrem Dorf in Sachsen-Anhalt verschwand und sich in Syrien dem Islamischen Staat anschloss, um Drittfrau eines deutschen IS-Terroristen zu werden. Wie…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...