Sie sind hier
E-Book

Lehrbuch der Entstauungstherapie

Grundlagen, Beschreibung und Bewertung der Verfahren, Behandlungskonzepte für die Praxis

AutorGünther Bringezu, Otto Schreiner
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl597 Seiten
ISBN9783642549229
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis66,99 EUR

Ihr Lehr-, Lern- und Praxisbuch zur Weiterbildung 'Komplexe physikalische Entstauungstherapie' (KPE)

Das Lehrbuch der Entstauungstherapie bietet Ihnen alles, was Sie über dieses Thema wissen müssen: Grundlagen, die anerkannten Techniken und Behandlungskonzepte für alle wichtigen Indikationen, leichtes Lernen mit Schritt-für-Schritt-Praxisanleitungen, optisch betonten Merksätzen, Praxistipps, Übersichten und über 500 durchgehend farbigen Fotos und Grafiken, die Anatomie des Lymphsystems in plastisch anschaulichen In-vivo-Darstellungen, plus Arbeitsmaterial für Sie zum Downloaden: Arbeitsformulare, Patienteninformationen und mehr zum Bearbeiten, Ausdrucken und Kopieren.

Das Lehr- und Praxisbuch bietet Ihnen:

·         Die relevanten medizinischen Grundlagen (Anatomie, Physiologie des Lymphsystems, Ödempathophysiologie)

·         Die Techniken der Manuelle Lymphdrainage (MLD) in detaillierten Fotoserien

·         Alle weiteren Methoden der KPE und ihre Wirkmechanismen (Kompressionstherapie, Muskel- und Gelenkpumpe usw.)

·         Bewertung der Verfahren, als Orientierungshilfen für den optimalen Einsatz

·         Konkrete Therapiekonzepte für die wichtigsten Indikationen (u.a. postoperative und posttraumatische Schwellungen, Lymphödem)

·         Die speziellen Indikationen der MLD (u.a. Kopfschmerzsyndrome, Hauterkrankungen, Anwendung in der Sportphysiotherapie)

Neu in der 4. Auflage

Dr. Vodder und Dr. Asdonk: Endlich die wichtigsten Schulen in einem Band durch die Erweiterung der Manuellen Lymphdrainage um die Griffe und deren Reihenfolge nach Dr. Asdonk.

Praktisch unentbehrlich - Für Physiotherapeuten, Masseure und Ergotherapeuten, die das gesamte Spektrum der KPE-Verfahren und ihrer Einsatzmöglichkeiten kennenlernen und effizient nutzen möchten.



Günther Bringezu

·         Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister mit anschließender mehrjähriger Tätigkeit

·         Leitung des Kurmittelhauses Damp sowie der Physikalischen Abteilung der Ostseeklinik Damp

·         Mitbegründer des Lehrinstitutes Physikalische Therapie und Sportmedizin Damp 1982

·         1983 Prüfung zum Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage/Komplexe Physikalische Entstauungstherapie und seit dieser Zeit Tätigkeit als Lehrkraft am Lehrinstitut Damp

·         Von 1984 Leitende Lehrkraft, seit 1990 bis Dezember 2008 auch Leiter der Akademie Damp (Lehrinstitut)

·         Autor diverser Veröffentlichungen zu den Themen Sportphysiotherapie, Manuelle Lymphdrainage, Kopfschmerztherapie und diverser Massagetechniken

·         Erlangung der Lizenz Sportphysiotherapie des Deutschen Sportbundes

·         Vorsitzender des Prüfungsausschusses zur Prüfung von Fachlehrern für Manuelle Lymphdrainage/Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (von 2002 bis Ende 2008)

·         Langjähriger ehemaliger Dozent an der Universität Flensburg

·         Weitere Dozententätigkeit in Deutschland und Österreich

·         Seit 2012 selbstständige Tätigkeit (Coaching und medizinische Fortbildungsservices)

·         Seit 2013 Mentor und Förderer der Akademie Dampsoft in Eckernförde/Ostseee

Otto Schreiner

·         Ausbildung als Masseur und medizinischer Bademeister

·         Ausbildung als Physiotherapeut

·         Tätigkeit in verschiedenen Kliniken und privaten Praxen, zunächst als Masseur/medizinischer Bademeister, später als Physiotherapeut

·         Stellvertretender Leiter des Kurmittelhauses Damp/Physikalische Abteilung der Ostseeklinik Damp

·         Zahlreiche Weiterbildungen wie Marnitz-Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Manuelle Therapie, PNF, Sportphysiotherapie

·         Tätigkeit als geprüfter Fachlehrer für Manuelle Lymphdrainage und Komplexe Physikalische Entstauungstherapie seit 1985

·         Zahlreiche Vorträge und Unterrichtstätigkeiten in diversen Weiterbildungskursen der Akademie Damp sowie anlässlich verschiedener Fachkongresse zu Themen wie Manuelle Lymphdrainage, Elektrotherapie, Sportphysiotherapie

·         Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften

·         Seit 2010 fachlicher Leiter der Lymphakademie Deutschland

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Chirurgie - chirurgische Instrumente - Unfallchirurgie

Qualitätsmanagement & Zertifizierung

E-Book Qualitätsmanagement & Zertifizierung
Praktische Umsetzung in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, stationären Pflegeeinrichtungen Format: PDF

Seit 2007 sind Krankenhäuser gesetzlich verpflichtet, ihre Daten zur Behandlungsqualität zu veröffentlichen. Gute Ergebnisse stellen einen Wettbewerbsvorteil bei Patienten und zuweisenden Ärzten dar…

Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs

E-Book Leistungsmanagement im Krankenhaus: G-DRGs
Schritt für Schritt erfolgreich: Planen - Gestalten - Steuern Format: PDF

Planung, Gestaltung und Steuerung von Behandlungsleistungen im Krankenhaus Mit der Einführung des G-DRG-Systems gilt für die strategische und operative Planung und Gestaltung von…

Medizinische Gutachten

E-Book Medizinische Gutachten
Format: PDF

Optimieren Sie Ihre Gutachten! Der medizinische Gutachter stellt sein Fachwissen Gerichten, Verwaltungen, Versicherungen und anderen Auftraggebern zur Verfügung. Dies verlangt gewisse Grundkenntnisse…

Medizinische Gutachten

E-Book Medizinische Gutachten
Format: PDF

Gutachten erstellen - dies erfordert Wissen und den Blick über den Tellerrand!Als Gutachter stellen Sie ihr Fachwissen und ihre Kompetenz Gerichten, Behörden, Versicherungen und anderen Auftraggebern…

Wirtschaftsfaktor Brustkrebs

E-Book Wirtschaftsfaktor Brustkrebs
Werden Frauen und ihre Ängste instrumentalisiert? Format: PDF

Die Angst vor Brustkrebs ist berechtigt, da es sich um die häufigste Krebserkrankung der Frau handelt. Manchmal wird diese Angst gezielt geschürt, das Risiko bewusst übertrieben. Wer aber sollte…

Antibiotika am Krankenbett

E-Book Antibiotika am Krankenbett
Format: PDF

Er passt in jede Kitteltasche und ist ein 'Spicker' für alle praktisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Bei der fast unübersehbaren Anzahl an Antibiotika ist eine aktuelle, übersichtliche…

Praxis der Nephrologie

E-Book Praxis der Nephrologie
Nach den Leitlinien NKF National Kidney Foundation (K/DOQI), DHL Deutsche Hochdruckliga, EDTA European Best Practice Guidelines (EBPG), GFN Gesellschaft für Nephrologie. Mit Dialyse und Transplantation Format: PDF

Fach- und Hausärzte sind mit nephrologischen Fragen konfrontiert: Bei welchen Erkrankungen müssen sie prüfen, ob eine Nierenerkrankung vorliegt? Welche Werte müssen sie in welchen Abständen…

Das TMS-Buch

E-Book Das TMS-Buch
Handbuch der transkraniellen Magnetstimulation Format: PDF

Bislang konkurrenzlos auf dem deutschsprachigen Fachbuchmarkt: Das anschauliche TMS-Buch gibt Einsteigern und Fortgeschrittenen den aktuellen und umfassenden Überblick über alle wichtigen Themen. Die…

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...