Sie sind hier
E-Book

Mit Leidenschaft zum Wohlstand

Wie Sie sofort Geld machen, mit dem was Sie lieben

AutorAndré Sternberg
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2018
Seitenanzahl100 Seiten
ISBN9783745099294
Altersgruppe1 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis1,49 EUR
Welche Bedeutung hat Leidenschaft in Ihrem Leben? Wohin bringt es Sie? 'Wenn Arbeit, Engagement und Vergnügen eins werden und Sie das erreichen wo Leidenschaft lebt, ist nichts unmöglich.' Sie haben eine gute Arbeit die eine gute Bezahlung mit sich bringt, Sie haben eine nette Familie und alles ist gut mit der Welt. Aber tief in Ihnen fühlt es sich an, als würden Sie nirgendwohin gehen. Der Job bewegt Sie nicht und bringt Sie nicht weiter nach oben. Sie stagnieren tatsächlich in Ihrer Karriere, mental und geistig. Etwas fehlt, Leidenschaft. Die eine Qualität, worüber die Lehrbücher und Bedienungsanleitungen und Unternehmens Verfahren nie drüber sprechen. Jeder hat es so eilig Sie fit zu machen perfekt wie eine Maschine wie eine gut geölte Ausrüstung, dass sie vergaßen dass Sie ein Lebender sind, den Menschen fühlen. Auch Sie haben es vergessen. Fragen Sie sich selbst. Wenn Sie eine Million Euro auf der Bank hätten, welche Art von Arbeit würden Sie tun? Würden Sie Ihren alltäglichen Job aufgeben und sich wirklich auf etwas konzentrieren? Aufregend? Etwas, dass Sie schon immer machen wollten? Dann fragen Sie sich - warum tun Sie das gerade nicht? Ist es wegen dem Gruppendruck oder weil Sie nicht aus Ihrer Komfort Zone ausziehen wollen? Wollen Sie nicht Ihr Boot rocken? Sie sitzen schon zur Hälfte in Ihrem Boot und in ein paar Jahren könnten Sie auf die Reise gehen! Ob das Boot jetzt rockt, hängt davon ab ob Sie aufgeweckt werden und zur Besinnung kommen. Ihre leidenschaftlichen Sinne. Sie können nicht reich werden oder irgendeinen anderen Erfolg im Leben erreichen, wenn Sie das was Sie tun nicht mit Leidenschaft tun. Sei es das Einfachste oder eine anspruchsvolle Sache , Sie brauchen Leidenschaft um erfolgreich zu sein. In diesem E-Buch erfahren Sie, wie wichtig Leidenschaft ist und was sie ausmacht um unser Leben in die richtige Richtung, sprich zum Erfolg zu führen.

Mein Name ist André Sternberg und ich bin Online Unternehmer & freier Texter. Ich werde des öfteren als Texter engagiert, betreibe mehrere Landingpages und gebe meine Erfahrungen sowie mein Wissen aus dem Bereich Internet-Marketing & Co. gern in meinen Büchern weiter. Trage Dich jetzt in meinen Online Newsletter ein und Du erhälst regelmäßig qualitativ hochwertige Informationen, Tipps und Insider wissen zu oben erwähnten Themen. Für den Start in dieses Business biete ich Dir meinen kostenlosen 'Produk Erstellung' Crash-Kurs an. Damit erhälst Du qualitativ hochwertige Tipps von mir, wie Du mit dem erstellen Deiner eigenen Informationen Produkte schnell Geld verdienen und Dein Business aufbauen kannst. Besuche jetzt meine Website, um Dich kostenlos anzumelden.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Finanzmathematisches Rüstzeug für den Anfänger und den erfahrenen Banker: von Barwert- und Effektivzinsberechnungen über die Kapitalmarkt- und Optionspreistheorie bis hin zu Hedge-Strategien.…

Eigenkapital von Banken als Regulierungsgegenstand

E-Book Eigenkapital von Banken als Regulierungsgegenstand
Auswirkungen von Eigenkapitalanforderungen auf das Investitionsverhalten bankfinanzierter Unternehmen Format: PDF

Achim Hauck geht der Frage nach, ob Investitionsentscheidungen von bankfinanzierten Unternehmen durch Fehlanreize gekennzeichnet sind. Er zeigt, dass unternehmerische Fehlanreize bei der Investition…

Wettbewerb im Bankensektor

E-Book Wettbewerb im Bankensektor
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Wettbewerbsverhaltens der Sparkassen Format: PDF

Mike Stiele setzt sich mit der Wettbewerbsmessung auf Bankenmärkten auseinander und untersucht anhand eines theoretisch-empirischen Testverfahrens das Wettbewerbsverhalten der Sparkassen.Dr. Mike…

Bankenrating

E-Book Bankenrating
Einsatz empirisch-induktiver Ratingverfahren zur aufsichtlichen Erkennung bestandsgefährdeter Universalbanken Format: PDF

Jan Roland Günter entwickelt auf empirisch-induktivem Wege ein Verfahren für ein Bankenrating, mit dessen Hilfe Aufsichtsinstitutionen die wirtschaftliche Lage von kleinen und mittelgroßen…

Der Knigge für das Bankgeschäft

E-Book Der Knigge für das Bankgeschäft
Mit sozialer Kompetenz Imagewerte verbessern und Geschäftserfolge steigern Format: PDF

Ein Ratgeber für den Banker. Zum einen werden die Vorteile einer auf Höflichkeit basierenden Unternehmenskultur für Vertrieb, Marketing und Mitarbeiterführung dargestellt. Zum anderen erhält die…

Fusionen deutscher Kreditinstitute

E-Book Fusionen deutscher Kreditinstitute
Erfolg und Erfolgsfaktoren am Beispiel von Sparkassen und Kreditgenossenschaften Format: PDF

Trotz einer hohen Konsolidierungsdynamik sind Untersuchungen von Fusionen im deutschen Bankgewerbe selten. Anhand eines kontingenztheoretischen Bezugsrahmens analysiert Christoph Auerbach sowohl den…

Kreditrisikomodellierung

E-Book Kreditrisikomodellierung
Ein multifunktionaler Ansatz zur Integration in eine wertorientierte Gesamtbanksteuerung Format: PDF

Jan Zurek präsentiert aufbauend auf den etablierten Methoden der Markt- und Kreditrisikomodellierung ein neues, multifunktionales Kreditrisikomodell, welches sich u.a. durch eine universellen…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...