Sie sind hier
E-Book

Leistungsbewertung im Sportunterricht

eBook Leistungsbewertung im Sportunterricht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2006
Seitenanzahl
27
Seiten
ISBN
9783638522427
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Unterrichtsrelevante Themen des Sports, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Pro und Kontra der Notengebung im Fach Sport diskutiert. Ein Thema mit hohem Aktualitätswert, denn die Diskussionen um die Abschaffung des Sportunterrichts reissen so schnell nicht ab. Gerade eine mögliche entfallende Notengebung im Sport würde damit zu einem Legitimationsverlust des Faches führen. Auf Grund dieser 'Gefahr' muss die Sportnote als Bestandteil des Sportunterrichts bestehen bleiben, sollte jedoch modifiziert werden. Das bedeutet, dass sich unter den zahlreichen Vorschlägen der pädagogischen Bewertung im Fach Sport, sicherlich für den aufgeschlossenen Leser auch Ideen finden lassen, um die Sportnote für alle Beteiligten deutlich objektiver zu gestalten. Solche Möglichkeiten der pädagogischen Bewertung werden in dem Beitrag nicht nur vorgestellt, sondern auch auf deren Sinnhaftigkeit diskutiert.
Am Ende des Beitrages wird eine persönliche Einschätzung zur aktuellen Diskussion um die Sportnote vorgenommen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Handbuch Vibrationstraining

eBook Handbuch Vibrationstraining Cover

Vibrieren zum Erfolg! Vibrationstraining, auch whole body vibration (WBV), Rhythmische Neuromuskuläre Stimulation (RNS) oder Biomechanische Stimulation (BMS) genannt, kommt immer mehr als ...

Kickern & Tischfußball.

eBook Kickern & Tischfußball. Cover

In der Kneipe oder im Jugendhaus hat wahrscheinlich jeder schon mal eine Partie Tischfußball, umgangssprachlich auch \Kicker\ genannt, gespielt. Mittlerweile nimmt Tischfußball einen ähnlichen ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...