Sie sind hier
E-Book

Leistungsentgelt: Leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen, umsetzen und modernisieren

eBook Leistungsentgelt: Leistungsbezogene Entgeltsysteme erfolgreich einführen, umsetzen und modernisieren Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783958360853
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
3,99
EUR

Die Einführung von Leistungsentgelten bringt Unternehmen Vorteile. Diese Methode vermittelt Ihnen, wie Sie ein Leistungsentgelt-System mit entsprechenden Prozessen und Instrumenten erfolgreich in Unternehmen bzw. Organisationen einführen, umsetzen und aktuell halten. Der Begriff der leistungsbezogenen Bezahlung ist u. a. im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst verankert. Leistungsbezogene Entgeltsysteme sollen Dienstleistungen, Eigenverantwortung, Leistungsbereitschaft und Führungsstärke verbessern. Privatwirtschaftlich geführte Unternehmen verbinden unter Wettbewerbsaspekten zusätzlich noch Produktivitäts-, Qualitäts-, Innovations-, Effizienz- und nicht zuletzt Flexibilitätsziele mit der Einführung entsprechender Systeme. Leistungsbezogene Entgeltsysteme helfen außerdem, Leistungsträger im Unternehmen zu halten und leistungsbereite Jobkandidaten zu akquirieren. Hilfreich bei der konkreten Umsetzung der hier vermittelten Inhalte sind Vorkenntnisse aus den Bereichen Personalmanagement und Mitarbeiterführung, Veränderungsmanagement und Kennzahlen. quayou bringt wirksames Business-Knowhow auf wenigen Seiten in Rezeptform. Die Methoden sind einheitlich aufgebaut und einfach umsetzbar.

Gunther Wolf, Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe, ist Experte für Performance Management, erfolgsorientierte Unternehmensführung und organische Wachstumsstrategien. Er entwickelte das Vier-Schritte-System für den Aufbau einer Arbeitgebermarke, welches heute das meistgenutzte Verfahren für das Employer Branding darstellt. Der vielfache Buchautor wurde 2013 mit dem Deutschen Managementbuchpreis ausgezeichnet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...