Sie sind hier
E-Book

Leistungspotenziale im Fadenkreuz

Die acht Dimensionen persönlicher und unternehmerischer Hochleistung

eBook Leistungspotenziale im Fadenkreuz Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
155
Seiten
ISBN
9783642452161
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Welche Rahmenbedingungen und Konstellationen bestimmen die Chance zur persönlichen Hochleistung in einer Organisation oder in einem Unternehmen? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, hängt die persönliche Leistungsfähigkeit eines jeden von uns doch von einer Fülle von Faktoren ab, die allesamt in einem bestimmten Zeitfenster optimal zusammenspielen müssen.
Der Autor erläutert aufbauend auf dem von ihm selbst entwickelten Balance-Modell, welche Chancen und Grenzen für die Entfaltung von Leistungspotenzialen bestehen und insbesondere inwieweit Organisationen und Unternehmen in dieser Hinsicht entwickelbar sind. Auch auf arbeitsvertragliche Notwendigkeiten wird in diesem Zusammenhang eingegangen.
Grafische Darstellungen sowie reale Beispiele veranschaulichen die Ausführungen und erleichtern den Transfer in die Praxis.

Professor Dr. Christoph Schließmann ist Wirtschaftsanwalt in Frankfurt am Main und einer der profiliertesten Experten für Strategie und Leadership an der Schnittstelle von Wirtschaft & Recht. Er begleitet seit über 20 Jahren Unternehmer und Unternehmen im In- und Ausland und ist Honorarprofessor für Unternehmensführung an der Universität Salzburg.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Organisationspsychologie

eBook Organisationspsychologie Cover

Der erste Teil dieses Bandes beschäftigt sich einführend mit dem Gegenstand, der Geschichte, den neueren Entwicklungen und den Methoden der Organisationspsychologie. Der zweite, ...

Online-Personalsuche

eBook Online-Personalsuche Cover

Die Verteilungsmechanismen am Arbeitsmarkt haben sich grundlegend gewandelt. Zeitungsannoncen führen nicht mehr zu den gewünschten Bewerbungen und auch Online-Stellenbörsen bringen häufig nicht ...

Alkohol im Unternehmen

eBook Alkohol im Unternehmen Cover

Das Buch bietet einen fundierten Überblick über den derzeitigen Stand der betrieblichen Alkohol- und Suchtprävention sowie über die vorliegenden Praxismodelle und die erreichten ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...