Sie sind hier
E-Book

Lernen will gelernt sein - Band 1

Allgemeine Betrachtungen zur gerichteten pädagogischen Arbeit mit 3-6 jährigen Vorschulkindern

eBook Lernen will gelernt sein - Band 1 Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2019
Seitenanzahl
359
Seiten
ISBN
9783964098269
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,49
EUR

Warum schneiden deutsche Schüler im internationalen Vergleich bei PISA (Internationale Schulleistungsstudie), TIMMS (Trends in International Mathematics and Science Study) und IGLU (Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung) so schlecht ab? Das ist eine berechtigte Frage, die dringend an die Bildungspolitik gestellt werden muss, sind wir doch eines der reichsten Länder in Europa. Deutschland muss neue Wege in der Bildung gehen! Es ist nicht nur die Frage zwischen bildungsnahen oder bildungsfernen Melieu der Elternhäuser. Es ist die Frage nach der Struktur in der Bildung, die in Kinderkrippe und Kindergarten heute ausschließlich die individuelle Bildung präferiert. Die miserablen Platzierungen deutscher Schüler im internationalen Vergleich (PISA 2018: Platz 13/57), TIMMS 2015: Mathematik Platz 25/48, Natur Platz 20/48), IGLU 2016: Platz 12/57) sprechen eindeutig für sich. PISA 2018, Finnland hat die Nase vorn und belegt wieder Platz 1 im Gesamtranking. In all den Jahren, in denen Vergleichsstudien erhoben worden sind, war Finnland niemals schlechter als Platz 5 (IGLU 2016). In der Regel steht das Land an der Weltspitze auf Platz 1 oder 2. Dass das finnische Bildungssystem an der Stelle hervorgehoben wird hat einen einfachen Grund. Eckpunkte wie sie in diesem System heute noch gültig sind wurden aus dem Bildungssystem der DDR entlehnt. Es ist ein fataler Fehler in der heutigen Bildungspolitik, die altersgerechten und wissenschaftlichen Strukturen im Bildungssystem der ehemaligen DDR in Bausch und Bogen zu verdammen. Es ist sehr billig, die Inhalte auf Drill, Apelle und Linientreue zu reduzieren. Die Vermittlung mathematisch-naturwissenschaftlicher Fächer war exzellent. Alle Themen der verschiedenen Bildungseinrichtungen (Krippe-Kindergarten-POS-EOS) griffen unmittelbar wie Zahnräder ineinander. Ausführlicher wird dieses Thema im Kapitel Wie war das Bildungssystem aufgebaut und wie funktionierte es? S.16-28 in dieser Publikation behandelt. Nicht nur die Vermittlung wissenschaftlicher Kenntnisse ist für die Bildung unerlässlich. Ebenso ist der geregelte Tagesablauf mit seinen festen Organisationsformen von entscheidender Bedeutung für die Kinder. Feste Regeln bedeuten Sicherheit für die Kinder im Alltag, denn sie wissen was von ihnen verlangt wird.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Schluss mit Lust und Liebe?

eBook Schluss mit Lust und Liebe? Cover

\Wenn ich gewusst hätte, dass Sex nach meiner Herzoperation nicht schädlich ist, hätten wir uns eine Menge Frust erspart.“, klagt ein Mann. Die Ärzte haben den Patienten mit guten Wünschen ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...