Sie sind hier
E-Book

Lernmedien und Lernaufgaben im Deutschunterricht

Konzeptionen und Analysen

eBook Lernmedien und Lernaufgaben im Deutschunterricht Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2012
Seitenanzahl
258
Seiten
ISBN
9783781551275
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
23,90
EUR

Lernmedien und Lernaufgaben sind in mehrfacher Hinsicht ein zentrales didaktisches Thema: Sie prägen den Unterrichtsalltag und reflektieren päda-gogische, allgemein- und fachdidaktische Konzeptionen ihrer Zeit, ohne dabei den Kontakt mit der unterrichtlichen und didaktischen Tradition abreißen zu lassen. Entsprechend sind sie ein interessanter Gegenstand für Forschung und fachliche Auseinandersetzung, u.a. im Rahmen einer Sektion des 18. Symposions Deutschdidaktik in Bremen (2010).
Der vorliegende Band bündelt die Beiträge dieser Sektionsarbeit und bietet einen fundierten Überblick über den Stand der Forschung zu Lernmedien und Lernaufgaben in der Deutschdidaktik. Aufschlussreich sind dabei auch die unterschiedlichen methodologischen Zugriffe: Es werden Schreibtisch-inspektionen, empirische Analysen von Unterrichtskontexten und die Diskus-sion exemplarischer Aufgaben aus verschiedenen (auch digitalen) Lern-medien herangezogen, um Lernmedien und Lernaufgaben in den Fokus des Deutschunterrichts zu rücken.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Bildungsarbeit der Zukunft

eBook Bildungsarbeit der Zukunft Cover

Ziel der Veröffentlichung ist es, einen Überblick über „State of the Art“, neue Trends und Entwicklungen, „Best Practice-Beispiele“, Ziele und Probleme etc. einer zukünftigen ...

Auf der Traumwolke

eBook Auf der Traumwolke Cover

Auf der Traumwolke Geschichten, Fantasiereisen, Gedichte mit Praxisanleitungen und Tipps Mit Fantasiereisen und Traumgeschichten werden Gedanken in eine andere Welt, die Welt des Inneren, gelenkt. ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...