Sie sind hier
E-Book

Lexikon der Betriebswirtschaft

3.000 grundlegende und aktuelle Begriffe für Studium und Beruf

VerlagVerlag C.H.Beck
Erscheinungsjahr2015
Seitenanzahl1042 Seiten
ISBN9783406673474
FormatePUB
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis15,99 EUR
Zum Buch Kompetent und aktuell Was ist Strategische Planung, was versteht man unter Break-Even-Analyse, Cashflow, Prozesskostenrechnung oder Balanced Scorecard und wo liegen die Besonderheiten der Konzernrechnungslegung? Mehr als 3000 Stichwörter und etwa 200 Abbildungen erklären kompetent, präzise und verständlich das Wichtigste aus • Personal- und Unternehmensführung • Investition und Finanzierung • Marketing • Produktion • Beschaffung und Logistik • Kostenrechnung und Controlling • Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung • Steuern • Informationsmanagement Ein aktuelles Nachschlagewerk mit zahlreichen Verweisen für Studenten und Praktiker. Zu den Autoren Prof. Dr. Ottmar Schneck lehrt an der ESB Business School an der Hochschule Reutlingen Banking, Finance & Rating. StB Prof. Dr. Klaus Hahn und StB Prof. Dr. Uwe Schramm sind Leiter des Fachbereichs Steuern und Prüfungswesen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart und lehren Besteuerung, Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung. Dr. Matthias Stelzer ist als kaufmännischer Geschäftsleiter in der Industrie tätig.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

Abkürzungsverzeichnis


AfA

Absetzung für Abnutzung

AfaA

Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung

AfS

Absetzung für Substanzverringerung

AG

Aktiengesellschaft

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AHK

Anschaffungs- oder Herstellungskosten

AK

Anschaffungskosten

AKA

Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH

AktG

Aktiengesetz

allg.

allgemeine

AO

Abgabenordnung

AOEWL

Arbeitsorientierte Einzelwirtschaftslehre

ArbGG

Arbeitsgerichtsgesetz

Art.

Artikel

AStG

Außensteuergesetz

AÜG

Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

AuslInvestG

Gesetz über den Vertrieb ausländischer Investmentanteile und über die Besteuerung der Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

AVB

Allgemeine Versicherungsbedingungen

BA

Berufsakademie

BAB

Betriebsabrechnungsbogen

BaFin

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

BBiG

Berufsbildungsgesetz

BDA

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e. V.

BDB

Bundesverband Deutscher Banken e. V.

BDI

Bundesverband der Deutschen Industrie e. V.

Bek.

Bekanntmachung

BetrVG

Betriebsverfassungsgesetz

BewG

Bewertungsgesetz

BfA

Bundesversicherungsanstalt für Angestellte

BfB

Bundesverband der Freien Berufe

BFH

Bundesfinanzhof

BGB

Bürgerliches Gesetzbuch

BGBl

Bundesgesetzblatt

BGH

Bundesgerichtshof

BGHZ

Sammlung der Entscheidungen des BGH in Zivilsachen

BilMoG

Bilanzrechtsmondernisierungsgesetz

BiRiLiG

Bilanzrichtlinien-Gesetz

BIZ

Bank für internationalen Zahlungsausgleich

BKartA

Bundeskartellamt

BPO

Betriebsprüfungsordnung

BUrlG

Bundesurlaubsgesetz

bzw.

beziehungsweise

ca.

circa

CAD

Computer Aided Design

CAE

Computer Aided Engineering

CAM

Computer Aided Manufacturing

CAP

Computer Aided Planning

CAQ

Computer Aided Quality Control

CD

Certificate of Deposit

CIM

Computer Integrated Manufacturing

CPM

Critical Path Method

DFG

Deutsche Forschungsgemeinschaft

DGB

Deutscher Gewerkschaftsbund

DGPI

Deutsche Gesellschaft für Produktinformation

d. h.

das heißt

DHKT

Deutscher Handwerkskammertag

DIHT

Deutscher Industrie- und Handelskammertag

DIN

...
Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge

E-Book Die erfolgreiche Unternehmensnachfolge
Betriebsübernahmen als Existenzgründung Mit Checklisten, Tipps und Finanzierungsbeispielen Format: PDF

Die 7 Schritte der Unternehmensnachfolge - vom Profi vorgedacht und vorgemacht. 'Sein eigener Herr zu sein ist vielleicht die höchste Art von Lebensqualität, die es gibt'. In seinem Praxishandbuch…

Besser fix als fertig

E-Book Besser fix als fertig
Hirngerecht arbeiten in der Welt des Multitasking Format: ePUB

Der Neurobiologe Bernd Hufnagl zeigt, was die Behauptung, nicht hirngerecht zu arbeiten, mit unseren ­Instinkten, 'Belohnungssystemen', aber auch mit unserer sinkenden Verän­derungsbereitschaft zu…

Geld aus der Glotze

E-Book Geld aus der Glotze
So gewinnen Sie neun Millionen im TV Format: ePUB

Dem Chef die Meinung geigen, die Koffer packen - und ab auf den Sandstrand der eigenen Insel! Geht nicht?! Sie haben keine Kohle?! Geht doch: Sacken Sie das große Geld ganz einfach im TV ein. Nur:…

Alt - Krank - Blank?

E-Book Alt - Krank - Blank?
Worauf es im Alter wirklich ankommt Format: PDF

Dieses gut verständliche Werk bringt Licht ins Dunkel des komplizierten wirtschaftlichen Themas Rente und Vorsorge und erklärt die wichtigsten Dinge, von denen heutzutage auch ein nicht studierter…

IAS/US-GAAP leicht gemacht

E-Book IAS/US-GAAP leicht gemacht
Wie realistisch sind unrealisierte Gewinne? Format: PDF

Viele Unternehmen gehören zu internationalen Konzernen oder sind an internationalen Börsen notiert. Deswegen brauchen sie eine Rechnungslegung, die nicht nur in Deutschland Gültigkeit hat! Seit 1998…

Fotografieren für Fortgeschrittene

E-Book Fotografieren für Fortgeschrittene
Foto-, Licht- und Aufnahmetechnik perfekt einsetzen Format: PDF

Der umfassende Ratgeber für alle ambitionierten Fotografen, die einfach bessere Fotos machen wollen - egal ob analog oder digital. Nur wer seine Kamera beherrscht, kann Motive optimal in Szene setzen…

Profibuch Canon EOS 1000D

E-Book Profibuch Canon EOS 1000D
Kameratechnik, Objektive und Blitzgeräte, Fotoschule Format: PDF

Die Canon EOS 1000D ist die erste Wahl für alle Um- und Einsteiger in die SLR-Fotografie. Durch ihre einfache Handhabung und tolle Bildqualität befriedigt die EOS 1000D nicht nur die Bedürfnisse von…

Panoramafotografie

E-Book Panoramafotografie
Panoramen perfekt fotografieren Format: PDF

Panoramaaufnahmen sind faszinierend, keine andere Bildart bildet das Blickfeld des menschlichen Auges so realitätsgetreu ab. Aber Panoramen sind auch eine fotografische Herausforderung, die bis vor…

Weitere Zeitschriften

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...