Sie sind hier
E-Book

Lexikon des bürokratischen Wahnsinns

Die skurrilsten Bestimmungen, die unsinnigsten Regelungen - alphabetisch abgelegt

eBook Lexikon des bürokratischen Wahnsinns Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
192
Seiten
ISBN
9783641108939
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Wenn der Bescheiderklärer nicht mehr versteht, was er erklärt

Von A wie Aufbewahrungssteuer bis Z wie Zweitwohnungssteuer: Der bürokratische Irrsinn nimmt kein Ende, unzählige Formulare, Anträge und Bescheide quälen uns im Umgang mit Behörden und Ämtern. Stefan Horn stellt die wahnwitzigsten Bestimmungen vor, die unsere Wirtschaft lähmen, Unmengen an Geld verschlingen und letztlich zahllose Jobs kosten.

Wenn Wahnsinn Methode hat und quasi staatlich verordnet ist, bleibt dem Bürger oft nur ungläubiges Kopfschütteln. Statistik- und Buchführungspflichten, Kennzeichnungs- und Nachweiswahn oder Bestimmungen wie die Schnullerhalternorm oder Pferdesteuer erschweren und verteuern unseren Alltag unnötig. Stefan Horn zeigt, welche Blüten dieser Wahnsinn in Deutschland treibt, demonstriert aber auch, dass wir Bürger uns diese Regelwut auch ein bisschen selbst eingebrockt haben. Ein Buch, das informiert und vor allem eines weckt: den Wunsch nach einem Bürokratieabbaugesetz!

Stefan Horn ist Unternehmensberater und Journalist. Seit mehr als zehn Jahren ist er als Autor von Ratgeber- und Fachliteratur bekannt. In der Beratungspraxis kämpft er für seine Mandanten täglich gegen bürokratische Hürden auf dem Weg zu unternehmerischem Erfolg. Er lebt mit seiner Familie in der beschaulichen Vulkaneifel.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges - Umwelt

Klimakonferenz 2007 in Bali

eBook Klimakonferenz 2007 in Bali Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, Note: 1.0, Universität St. Gallen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vom 3. Bis 14. Dezember ...

An den Grenzen des Wissens

eBook An den Grenzen des Wissens Cover

DOI-Nr. 10.3218/3190-4 Die Publikation beschäftigt sich mit verschiedenen Aspekten der Frage nach den Grenzen des Wissens. An konkreten Beispielen wird einerseits aufgezeigt, was wir heutzutage ...

Nexus

eBook Nexus Cover

\David BlumeAlkohol als Treibstoff-Alternative, Teil 1Die Vision der großen Konzerne (kurz „MegaOilron”), alle Zahlungsfähigen mit nicht erneuerbarer Energie zu versorgen, hat sich inzwischen ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...