Sie sind hier
E-Book

Licht und Schatten

Die Geschichte eines Lebens

eBook Licht und Schatten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2017
Seitenanzahl
336
Seiten
ISBN
9783743182912
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
15,99
EUR

Licht und Schatten ist ein autobiografisches Werk, in welchem eine Kindheit unter den schwierigsten Umständen in den Vorkriegsjahren beschrieben wird. Odette, die Hauptperson, durchlebt schwere Schicksalsschläge, doch immer wieder hat sie die Kraft, ihren Weg weiter-zugehen und trotz allem Schweren in ihrem Leben einen tiefen Sinn zu finden. In einer präzisen, realitätsgetreuen Sprache werden Bilder und Situationen beschrieben, die der Leser intensiv nacherleben kann. Der Autorin gelingt es, das Erlebte so eindringlich zu schildern, dass man als Leser das Gefühl hat, auch mit dabei gewesen zu sein. Der Schmerz und die Ängste des Kindes, die Verlorenheit im Kinderheim, die vielen Schläge, aber auch die Hoffnung, dass alles eines Tages besser wird, dies sind die Höhen und Tiefen, durch welche man in der Lektüre dieses einmaligen Buches hindurchgeführt wird.

Yvette Schmid, 1928, hatte eine schwierige Kindheit, welche sie in ihrem autobiografischen Werk Licht und Schatten beschreibt. Sie ist Mutter dreier Kinder, als Yogalehrerin baute sie eine eigene Schule auf in Zürich, künstlerisch tätig war sie als Batikmalerin, heute lebt sie in Kilchberg ZH.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Höllentor

eBook Höllentor Cover

1944 wird Anja Lundholm in das berüchtigte Frauen-KZ Ravensbrück deportiert. Es folgen Schwerstarbeit unter unerträglichen Bedingungen, sinnlose Verhöre und unendliche Einsamkeit. ...

Im Spiegel der »Meninas«

eBook Im Spiegel der »Meninas« Cover

Das Gemälde »Las Meninas« oder »Die Hoffräulein« im Museo del Prado zu Madrid gilt als das Hauptwerk des Diego Velázquez. Vom Spiegel der »Meninas« ist in einem gegenständlichen und einem ...

Mafia Princess

eBook Mafia Princess Cover

Marisa Merico, einzige Tochter des Clan-Chefs Emilio DiGiovine, war 17, als sie ihren Vater kennen lernte. Sie war in England aufgewachsen, die Kindheit im Schoße der Mafia lag weit zurück. Marisa ...

Die Pubertistin

eBook Die Pubertistin Cover

Mutter und Tochter. Der Teenie ist 16, im zehnten Schuljahr und sein Leben voller Glück und natürlich auch Problemen und Katastrophen. Klassenfahrt, Ernährung, Geschwister, Eltern, erste Liebe, ...

Sigmund Freud

eBook Sigmund Freud Cover

Wer war Sigmund Freud wirklich? Wie war der Mann, der in seiner Ordination in der Wiener Berggasse der Seele des Menschen auf die Spur kam? Und welche Rolle spielte dabei die weltberühmte Couch? ...

Karl der Große

eBook Karl der Große Cover

Viele haben versucht, Karl den Großen für sich zu vereinnahmen. War der erste Kaiser des Abendlandes nun Deutscher, Franzose oder gar der Vater Europas? Und was weiß man jenseits aller Legenden ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...